Polizei fahndet nach mutmaßlichen Diebinnen

+
Überwachungskameras zeichneten die mutmaßlichen Täterinnen auf.

Meinerzhagen - Mit zwei Fotos von Überwachungskameras aus der Volksbank geht jetzt die Polizei an die Öffentlichkeit. Grund dafür ist ein Diebstahl, der sich am 21. Februar im Lidl-Markt ereignet hat.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, entwendeten zwei bisher unbekannte Frauen die Geldbörse einer 90-jährigen Meinerzhagenerin, um mit der darin enthaltenen EC-Karte Geld am Automaten der Volksbank abzuheben. Dabei wurden sie von der Überwachungsanlage aufgezeichnet.

Überwachungskameras zeichneten die mutmaßlichen Täterinnen auf.

Wie es in einer Mitteilung der Polizei weiter heißt, wurden die Aufnahmen jetzt durch das zuständige Amtsgericht zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Die ermittelnde Behörde fragt: Wer kennt die abgebildeten Personen? Hinweise nimmt die Polizei in Meinerzhagen unter den Rufnummern 0 23 54 / 91 99-63 53 oder 91 99-0 entgegen. - ots

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare