Oldtimer

Schicke Oldies in Valbert

Alter Opel Kadett und andere Oldtimer in Valbert
+
Schätze, wie man sie als Autofan mag: Oldtimer in allen Größen, mit viel oder wenig Pferdestärken und „rigorosem“ Spaßfaktor.

„Hier riecht es noch richtig nach Auto.“ – Mit diesem Ausspruch traf ein Besucher mitten ins Schwarze.

Valbert - Denn in der durch die Corona-Einlass-Kontrollen entstandenen Warteschlange, tuckerte so manches alte Schätzchen vor sich hin. Da gab es dann auch keine Klassenunterschiede durch Hubraum und Zylinder, durch Länge, Breite und die Höhe und den damit zusammenhängenden Platz im Innenraum der mehr als 100 Oldtimer. Alles was automobilen Rang und Namen hat, war vertreten.

Zum Teil durchaus mit einer beachtlichen Anfahrt kamen die Fahrzeuginhaber nach Valbert, um ihre zum größten Teil in einem sehr guten Zustand befindlichen Schätze zu präsentieren.

Ordnungsamt vor Ort: Hygienekonzept eingehalten

Unter den zahlreichen Besuchern, zu denen in der Vielzahl auch die Valberter zählten, war auch das städtische Ordnungsamt zu entdecken. Die Mitarbeiter kontrollierten im Rahmen des Treffens die Einhaltung des Hygienekonzeptes. Mit zufriedenem Ergebnis zog man sich nach einem kürzeren Aufenthalt dann zurück.

Dort, wo die Abstände es erforderten, waren viele Maskenträger unter den Besuchern auszumachen. Die wurden durch das Cateringunternehmen Ackerschott mit „Speis und Trank“ versorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare