Thema im Bau- und Vergabeausschuss

Neugründung eines Bauernhofs geplant

Hier soll eine  Pensionspferdehaltung eingerichtet werden.
+
Hier soll eine Pensionspferdehaltung eingerichtet werden.

Wenn am Ende des Verfahrens alle wichtigen Kriterien für die Errichtung eines landwirtschaftlichen Betriebes erfüllt sein sollten, wird es in absehbarer Zeit in Hohlinden eine Neuansiedlung geben.

Meinerzhagen - Geplant ist, dort eine Pensionspferdehaltung in Gruppenhaltung einzurichten. Zur bisherigen rechtlichen Bewertung konnte die Verwaltung den Mitgliedern des Bau- und Vergabeausschusses kürzlich in einer Sitzung des Gremiums über ein positives Votum der Landwirtschaftskammer berichten.

Empfehlung der Verwaltung

Diese hatte attestiert, dass das Vorhaben einem privilegierten landwirtschaftlichen Betrieb diene. Die Folge aus dieser Einschätzung: Die Verwaltung empfahl, das Einvernehmen zu erteilen. Auf dem Gelände neben und unterhalb des bestehenden Hauses in Hohlinden soll die Betriebseinrichtung erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare