Meister-Friseur

Deutscher Friseur-Meister mit Meinerzhagener Wurzeln

+
Melih Benderlioglu ist Deutscher Meister im Damenfach.

Meinerzhagen/Nürnberg - Melih Benderlioglu (28), aus Meinerzhagen stammender Friseur, hat in Nürnberg die Deutschen Meisterschaften im Damenfach gewonnen.

Von sieben der acht Juroren erhielt er für seinen Trendschnitt die Höchstwertung von 30 Punkten. „Damit habe ich nie gerechnet. Die Konkurrenz war unglaublich stark“, sagte Benderlioglu nach dem Wettbewerb. Für Farbe, Strähnen, Schnitt und Styling blieben ihm nur 100 Minuten.

Monatelang hatte sich der nun in Wuppertal lebende 28-Jährige in einem Düsseldorfer Salon auf die Meisterschaft vorbereitet. Als nächste Herausforderungen stehen für ihn 2016 die Europameisterschaften in Paris und die Weltmeisterschaften in Tokio an.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare