Schild sorgt für Verwunderung

Am Wochenende 12. bis 15. Juli: Vollsperrung auf der Landstraße 306

+
Die Vollsperrung des Teilstückes gilt vom 12. (20 Uhr) bis 15. Juli (5 Uhr).

Meinerzhagen - Für Verwunderung sorgt ein Schild an der Landstraße 306. Darauf wird ab Freitag, 12. Juli, eine Vollsperrung auf dem Teilstück zwischen dem Flugplatz und dem Pendlerparkplatz nahe der Einmündung „Im Tempel“ angekündigt. Ein genauer Zeitraum für die Maßnahme wird allerdings nicht genannt.

Karl-Josef Fischer von Straßen.NRW erläuterte auf Nachfrage jetzt, warum die Straße gesperrt wird: „Es handelt sich um eine Mängelbeseitigung an der Fahrbahndecke im Rahmen der Gewährleistung, die an dem betreffenden Freitag ab 20 Uhr bis Montag um 5 Uhr durchgeführt wird.“ Vor etwa fünf Jahren ist die Straßendecke dort saniert worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare