1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Meinerzhagen

Otto-Fuchs-Platz wird wieder zum Musik-Treff 

Erstellt:

Kommentare

Feiert ihre Premiere beim Musik-Treff auf dem Otto-Fuchs-Platz: die Kiersper Band Strum Out.
Feiert ihre Premiere beim Musik-Treff auf dem Otto-Fuchs-Platz: die Kiersper Band Strum Out. © Schliek, Klaus

Die Veranstaltungsreihe Musik-Treff findet auch in diesem Jahr wieder statt. Das teilte Davina Ungruhe vom Stadtmarketingverein am Dienstag mit.

Meinerzhagen – Der Verein lädt für den 8., 15., 22. und 29. Juni immer von 18.30 bis 22 Uhr auf den Otto-Fuchs-Platz ein. Live-Musik in entspannter Atmosphäre – dafür stehe der Musik-Treff Meinerzhagen. Egal ob Partymusik, Oldies oder Punkrock, das Programm in diesem Jahr sei vielfältig. „Wir probieren, an allen vier Veranstaltungsabenden eine unterschiedliche Musikrichtung anzubieten, um den Musik-Treff für möglichst Viele attraktiv zu machen“, so Stadtmarketing-Geschäftsführerin Davina Ungruhe.

Partyband zum Auftakt

Den Start macht die Partyband Strum Out aus Kierspe am 8. Juni, die in diesem Jahr zum ersten Mal beim Musik-Treff dabei sein wird. Am zweiten Veranstaltungsabend kommen hingegen alte Bekannte nach Meinerzhagen: die Musiker der Jo Jo Weber Band. Bereits im vergangenen Jahr lockte die Band, die hauptsächlich auf Rock- und Pop-Songs setzt, zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf den Otto-Fuchs-Platz. Mit The Cuters können Musikbegeisterte in Erinnerungen schwelgen. Oldies der 1950er, -60er und -70er sind das Spezialgebiet der Siegener Band. Am Finaltag spielt eine Meinerzhagener Band für die Menge. Area 61 bringt die Bühne am 29. Juni noch mal zum Beben.

„Dank unserer vielen Sponsoren können wir die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder kostenlos anbieten. Darüber freuen wir uns sehr“, so Ungruhe. Sponsoren der Veranstaltung sind unter anderem die Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen, Tebit The Medical Group, die mbg, Maier Solutions und Gartenbau Falz.

Auch interessant

Kommentare