„Waschmittel-Alarm“ an der Breslauer Straße

Meinerzhagen - Per Sirenenalarm wurde am Mittwoch gegen 19.30 Uhr der Feuerwehr-Löschzug 1 alarmiert. Gemeldet war Gasgeruch in einem Haus an der Breslauer Straße.

Der Löschzug 1 rückte mit 20 Einsatzkräften und mehreren Fahrzeugen aus. Vor Ort stellte sich dann allerdings heraus, dass zum Glück kein Gas ausgetreten war. Stattdessen handelte es sich bei dem verdächtigen Geruch um „Ausdünstungen“, die von Wasch- und Putzmitteln stammten.  - von Jürgen Beil

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare