Duo „Ich und Du“ zum Auftakt des „Musik-Treffs“

Konzert lockt Besucher an die Stadthalle

Das Duo „Ich und Du“ suchte den Kontakt zu seinem Publikum.
+
Das Duo „Ich und Du“ suchte den Kontakt zu seinem Publikum.

An einem lauen Sommerabend gemeinsam einige unterhaltsame Stunden bei guter Musik und leckerer Verpflegung zu verbringen – was gibt es schöneres? Die Gelegenheit dazu nutzten am Mittwochabend zahlreiche Meinerzhagener und Gäste aus der Umgebung. Der Stadtmarketingverein hatte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik-Treff“ auf den Otto-Fuchs-Platz eingeladen, wo das Duo „Ich und Du“ für beste Unterhaltung sorgte.

Meinerzhagen – Treffen und miteinander in Kontakt kommen, das nahm einen wichtigen Teil des Abends ein. Doch ohne den musikalische Part des Duos „Ich und Du“ wäre der Abend nur halb so schön geworden.

Non stop, vom Anfang bis zum Ende ohne Pause, hatten Klaus Sonnabend und Christian Breddermann ihre Instrumente in der Hand. Mit Gitarre und Cajon waren sie sogar so flexibel, dass sie die Bühne verlassen, sich unter das Publikum mischen und dort ihr Programm darbieten konnten.

Fanclub sorgt für Stimmung

Und die Musiker waren nicht allein gekommen, um das Publikum in Stimmung zu bringen. Unterstützt wurden die beiden vom mitgereisten Lengelscheider Fanclub. Auf großen Kartons regte der Fanclub zum Mitmachen an, forderte das Publikum zum Klatschen auf oder auch zum Mitsingen. Locker, mit Witz und auch etwas bissig führte Christian Breddermann durch das Programm. Enttäuschen musste er jedoch die angereisten Schlagerfans. „Wir würden ja gerne Schlager spielen, doch die Lautsprecherboxen gehören uns nicht – und die würden bei dieser Musikrichtung Schaden nehmen“, vertröstete er augenzwinkernd das Publikum. Das nahm es gelassen und freute sich über das ausgesuchte Musikprogramm. Von Alt bis Neu, aus dem englischen Sprachraum wie aus dem deutschen, es waren viele Songs dabei, die ins Ohr gingen.

Noch zwei Musik-Treffs

Wer Appetit auf Süßes oder Herzhaftes hatte, der kam auch nicht zu kurz. So gab es Eis, Currywurst und Fritten für den kleinen Hunger zwischendurch.

Nächste Woche Mittwoch lädt der Stadtmarketingverein Meinerzhagen zum zweiten Musik-Treff auf den Otto-Fuchs-Platz ein. Dann wird von 18.30 bis 22 Uhr „Arena 61 / Graupause“ den musikalischen Part bestreiten. Am 22. September schließlich gastiert Jojo Weber beim Musik-Treff auf dem Otto-Fuchs-Platz, ebenfalls in der Zeit zwischen 18.30 bis 22 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare