Gemischter Chor „Mixt(o)ur“ mit neuem Internetauftritt

+
Spannend war es für Eva Brune und Karsten Liebetreu am Samstagnachmittag. Mit ihrem technischen Betreuer Simon Weber am Telefon verbunden, starteten sie den neuen Internetauftritt des Chores.

Meinerzhagen - Rechtzeitig zum bevorstehenden Jubiläumskonzert zum 25-jährigen Bestehen, „läuft“ seit Samstagnachmittag auch die neue Internetseite vom gemischten Chor „Mixt(o)ur“.

Die Spannung war ihnen deutlich anzumerken, als Eva Brune und Karsten Liebetreu am Samstagnachmittag gemeinsam vor dem Notebook saßen. Auf dessen Display war um 14 Uhr noch die seit einigen Jahren angebotene Homepage des gemischten Chores Mixt(o)ur zu sehen. Dieser Zustand sollte sich aber wenig später ändern. Denn seit gut einem Jahr hatten die beiden Chormitglieder zusammen mit der zweiten Vorsitzenden Heike Stute an einem neugestalteten Internetauftritt gearbeitet. 

Technische Unterstützung und vor allem direkte Betreuung, erhielten sie dabei von Simon Weber. Der jetzt in Ratingen lebende Wirtschaftsinformatiker, der gebürtig aus Meinerzhagen stammt, war auch am Samstag per Telefon im entscheidenden Moment mit „vor Ort“.

Nach kurzem Setzen der erforderlichen Programmparameter konnte er mit den Worten „es müsste jetzt laufen“, den Start der neuen Seite verkünden. Wobei die Verwendung des Konjunktivs unnötig war. Denn der „Umstieg“ hatte problemlos geklappt. Somit ist jetzt alles aus dem Vereinsleben in übersichtlich gestalteter Aufteilung im Internet zu erfahren, unter anderem auch über ein bevorstehendes Jubiläum. 

In diesem Jahr feiert der Chor nämlich sein 25-jähriges Bestehen. Am Samstag, dem 10. März 2018 veranstalten die Sängerinnen und Sänger aus diesem Anlass ein großes Jubiläumskonzert in der Stadthalle Meinerzhagen. Unter dem Motto „Mixt(o)ur – 25 Jahre und kein bisschen leise(r)!“ wird das Programm zum einen ein Querschnitt der Liedstücke der letzten zweieinhalb Jahrzehnte sein. Zum anderen hat der Chor in den vergangenen Monaten aber auch zahlreiche neue Melodien einstudiert, die zum ersten Mal in der Öffentlichkeit zu hören sein werden.

Einlass zum Konzert ist um 18 Uhr, der Beginn ist eine halbe Stunde später. Die Eintrittskarten zum Preis von 12 Euro sind bei den Chormitgliedern und an der Abendkasse erhältlich. Mehr Informationen über den Chor finden Interessenten unter www.chor-mixtour.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare