Löschgruppe Willertshagen feiert Sommerfest

+
Zum Sommerfest des Löschzuges Willertshagen hatten die Gäste am Wochenende jede Menge gute Laune mitgebracht. Die Biergarten-Atmosphäre konnten die Festgäste aufgrund von Regen und Sturm leider nicht an allen Festtagen genießen.

Meinerzhagen - Mit vielen Gästen feierte der Löschgruppe Willertshagen am Wochenende am und im Gerätehaus an der L 539 sein Sommerfest. Mit Blitz, Donner und Regen fand sich zum Auftakt am Freitagabend allerdings auch ungebetener Besuch ein, und der blieb den Feiernden auch am Samstag erhalten, diesmal noch unterstützt durch heftige Sturmböen.

Die Gastgeber hatten allerdings vorgesorgt, und alle fanden Zuflucht in vorsorglich errichteten Zelt. Dort servierte das „Küchenteam“ zur Stärkung „Feuerwehrteller“ oder „Ebbeschnitzel“, und die Rockfabrik Valbert sorgte für heiße Rhythmen. Einen Hauch von Orient konnten die Gäste in der Cocktailbar genießen, die diesmal unter dem Motto „1000 und eine Nacht“ stand. Ein charmantes Thekenteam im Bauchtanzkostüm mixte die köstlichen Drinks mit märchenhaften Namen wie „Ali Baba“, „Fakir“, „Orientexpress“ oder „Haremstropfen“.

Endlich, am Sonntagmorgen, schien dann wieder die Sonne, so dass einem zünftigen Frühschoppen in bester Biergarten-Atmosphäre, zu dem sich auch Mitglieder aus den anderen Meinerzhagener Löschzügen einfanden, nichts mehr im Wege stand. Auch an diesem Tag konnten die Festbesucher bei einer Verlosung wieder originelle Preise gewinnen.

Mit einem gemütlichen Kaffeetrinken, bei dem wieder eine Vielzahl von köstlichen hausgemachten Kuchen und Torten zur Auswahl standen, klang das dreitägige Fest am Nachmittag aus.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare