„Flächenbrand“ schnell gelöscht

+
Am Donnerstag wurde die Feuerwehr am Morgen an den Darmcher Grund gerufen.

Meinerzhagen - Sirenenalarm am Donnerstagmorgen um kurz nach 8 Uhr: Für die Feuerwehr Meinerzhagen hieß es „Flächenbrand am Darmcher Grund“.

Die Einsatzkräfte der Löschzüge 1 und 3 waren mit 20 Mann und drei Fahrzeugen sehr schnell vor Ort, mussten aber glücklicherweise kaum noch eingreifen, da Mitarbeiter der benachbarten Firma Schneider das Feuer bereits gelöscht hatten. Sicherheitshalber wurde aber noch einmal Wasser auf die betroffene Fläche gegeben. Die Ursache für die Entstehung des Brandes sei unklar, erklärte Ulrich Blumenrath, stellvertretender Meinerzhagen Wehrleiter. Die Schadenshöhe ist eher gering.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare