Illegales Lagerfeuer am Schwarzenberg: Feuerwehr-Einsatz 

+
Fahrzeuge der Wehr am Schwarzenberg

Meinerzhagen - Der Ort war für die Feuerwehr nicht neu: Bereits zum zweiten Mal mussten die Einsatzkräfte am Freitag Vormittag ausrücken, um Reste eines illegalen Lagerfeuers am Schwarzenberg zu löschen.

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. „Aufgrund der langen Trockenheit musste der Boden jedoch umgegraben werden, um alle Glutnester zu erreichen“, berichtete die Wehr im Anschluss an den Einsatz. Der Brand ereignete sich auf einer Grünfläche der Firma Otto Fuchs, deren Produktionshallen sich in direkter Nachbarschaft zum Einsatzort befinden. Der MZ wurden Fotos vor Ort nicht gestattet – der Werksschutz verwies auf Privatgelände. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare