Im Volmetal

Bahnböschung in Flammen

+
Die Feuerwehr hatte die Flammen auf einer Fläche von 50 Quadratmetern schnell unter Kontrolle.

Meinerzhagen - Einsatz für die Meinerzhagener Feuerwehr am späten Montagabend.

Gegen 22 Uhr mussten 16 Kräfte des Löschzugs Stadtmitte ausrücken: Im Ortsteil Güntenbecke brannte die Böschung an einem Bahndamm der Regionalbahnstrecke 25. Eine Fläche von etwa 50 Quadratmetern brannte beim Eintreffen der Wehrleute lichterloh.

Mit sofortigen Löschangriffen aus zwei C-Rohren wurden die Flammen schnell unter Kontrolle gebracht. Etwas mehr Zeit wurde für die Nachlöscharbeiten benötigt, um die Gefahr eines Wiederaufflammens zu minimieren. Zwischenzeitlich wurde die Bahnstrecke für den Zugverkehr gesperrt. N

ach etwa einer Stunde konnten der Löschzug die Heimfahrt antreten. Die Ursache des Feuers blieb unklar. Die Polizei hat vor Ort ermittelt. Entdeckt wurde das Feuer von einem Spaziergänger. Die Bahnstrecke wurde direkt nach Einsatzende wieder freigegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare