Fahrbahn der Sauerlandlinie wird saniert

+
Der alte Belag verursachte große Geräuschbelästigungen – das soll sich nach der Sanierung ändern. ▪

MEINERZHAGEN ▪ Am vergangenen Freitagabend begannen die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahn auf der Sauerlandlinie.

Betroffen ist der Bereich der Auffahrt der A45-Anschlussstelle Meinerzhagen in Fahrtrichtung Dortmund sowie der Bereich zwischen den A45-Anschlussstellen Drolshagen-Wegeringhausen und Lüdenscheid-Süd in beiden Fahrtrichtungen.

Im Zuge der Arbeiten gab es bis zum folgenden Sonntagmorgen zunächst eine Teilsperrung. Auch am kommenden Wochenende wird in diesem Bereich wieder gearbeitet. Dann muss erneut eine Fahrspur der Autobahn gesperrt werden. Der neue Asphalt ersetzt einen Belag, der wegen seiner grobkörnigen Struktur zu einem erhöhten Lärmpegel geführt hatte. Dagegen hatten sich Anwohner aus Meinerzhagen massiv gewehrt. Nun ist Abhilfe endlich in Sicht. Es wird leiser! ▪ -fe

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare