Polizei nimmt 45-jährigen Meinerzhagener fest

Lüdenscheid/Meinerzhagen - Mittwochnacht fasste die Polizei in der Lüdenscheider Innenstadt dank Hinweise eines Zeugen zwei Supermarkt-Einbrecher - darunter einen 45-jährigen Meinerzhagener.

Zwei Einbrecher wurden Mittwochnacht gegen 3.35 Uhr von einem Zeugen bei einem Supermarkt-Einbruch an der Wilhelmstraße in Lüdenscheid beobachtet.

Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung konnten die beiden Tatverdächtigen in der Turmstraße vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen gegen den 45-jährigen Meinerzhagener und den 39-jährigen Lüdenscheider dauern an.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare