Einbrecher dringen in Haus am Rothenstein ein

- Symbolbild

Meinerzhagen - Unangenehmen und unangemeldeten Besuch hatten nach Angaben der Polizei am Wochenende die Bewohner eines Hauses an der Straße Zum Rothenstein.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 19.15 Uhr und 5.15 Uhr, warfen unbekannte Täter mit einem Pflasterstein das Glas einer Haustür ein und verschafften sich so Zutritt zu dem Gebäude. Im Haus selbst fiel ihnen eine Spardose in die Hände, die sie dann auch gleich mitgehen ließen. Allerdings dürfte der angerichtete Sachschaden an der Türe höher ausgefallen sein als die Beute. Dieser wird nämlich von der Polizei auf 550 Euro geschätzt. - jobek

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare