Einbrecher stehlen zehn Schaufeln

Die Polizei fahndet jetzt nach den Tätern, die für die Einbrüche im Bereich Gerichtstraße/Himecke verantwortlich sind.

MEINERZHAGEN -  Dreiste Diebe schlugen im Zeitraum zwischen Samstag und Sonntag im Bereich Gerichtstraße/Himecke zu.

Von Jürgen Beil

Sie drangen in mehrere Garagen ein und entwendeten aus einer Gartenhütte Elektrowerkzeuge und Gartengeräte. Dabei gingen sie raffiniert vor, so setzten sie beispielsweise einen Bewegungsmelder außer Betrieb.

Auch im den Bike-Park drangen die Unbekannten ein. Wie die Polizei bestätigte, brachen sie dort einen Schuppen auf und ließen zehn Schaufeln und eine Stichsäge mitgehen.

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf 1000 Euro. Zeugenhinweise nehmen die Beamten in Meinerzhagen unter der Telefonnummer (0 23 54) 9 19 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare