Einbruch in katholischen Kindergarten Valbert

+
Einrichtungsleiterin Nicole Neumann vor dem Fenster, dass von den Tätern aufgehebelt wurde. Inzwischen wurde es provisorisch wieder dicht gemacht.

Valbert - Auf diesen Besuch hätte Einrichtungsleiterin Nicole Neumann gerne verzichtet: Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde am Wochenende auch in die katholische Kindertagesstätte St. Christophorus in Valbert eingebrochen.

Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum von Freitag, 4. September, 15 Uhr, bis Montag, 7. September, 6.40 Uhr, das rückwärtige Fenster der Einrichtung auf. Aus einer Geldkassette in einem verschlossenen Aktenschrank entwendeten sie Bargeld. Allerdings übersteige der Sachschaden einmal mehr den Wert der Beute, wie die Polizei erklärt. Sie bittet um Hinweise unter Tel. 0 23 54 /9 19 90.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare