1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Meinerzhagen

Corona: Neue Infos zum Testzentrum in Meinerzhagen 

Erstellt:

Von: Simone Benninghaus

Kommentare

Das Testzentrum in der Stadthalle ändert die Öffnungszeiten.
Das Testzentrum in der Stadthalle ändert seine Öffnungszeiten. © Zacharias, Frank

Viele Testzentren haben ihre Pforten mittlerweile bereits geschlossen. In Meinerzhagen soll das erst einmal nicht geschehen, teilte Sabrina Subat, Geschäftsführerin des Gummersbacher Unternehmens Medi-co consulting GmbH, das das Testzentrum in der Stadthalle betreibt, auf Anfrage mit.

Meinerzhagen – Ende Februar wird dann aber auch wohl in Meinerzhagen Schluss sein, nachdem vom Bund bei seiner letzten Änderung der Testverordnung bereits deutlich gemacht worden war, dass es zum 28. Februar keine Verlängerung der Bürgertestung geben wird. Wie es dann laufe, darauf sei sie „gespannt“, sagte Subat. Corona sei ja nicht weg, zudem sei Karnevalszeit, wo bekanntlich viele Menschen aufeinandertreffen.

Zahl der Besucher geht zurück

Dass die Nachfrage nach Bürgertests zurückgegangen ist, spürt man aber auch im Testzentrum in der Stadthalle. Vor allem samstags habe sich die Zahl der Besucher reduziert, weshalb das Testzentrum ab Februar an diesem Tag geschlossen bleibt. Folgende Öffnungszeiten gelten aktuell: Montags 7.45 bis 15.30 Uhr, dienstags 7.45 bis 12 Uhr und außerdem 14.45 bis 17 Uhr, mittwochs 7.45 bis 12 Uhr und 14.45 bis 17 Uhr, donnerstags 7.45 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, freitags 7.45 bis 13 Uhr, samstags 9 bis 14 Uhr, sonntags 10 bis 15 Uhr. Ab Anfang Februar bleibt das Testzentrum an den Samstagen geschlossen. sim

Auch interessant

Kommentare