Brand auf Balkon

Brennendes Elektrogerät sorgt für Sirenenalarm

Die Feuerwehr musste am Montag zum Löher Weg ausrücken.
+
Die Feuerwehr musste am Montag zum Löher Weg ausrücken.

[Update 15.19 Uhr] Sirenenalarm in Meinerzhagen: Durch einen technischen Defekt hatte ein Elektrogerät auf dem Balkon eines Hauses am Löher Weg Feuer gefangen.

Meinerzhagen - Da die Bewohner nicht zuhause waren, wählte die Feuerwehr die Drehleiter, um sich dem Brandherd zu nähern. Mit einem Hohlstrahlrohr wurde das Feuer gelöscht und die angrenzenden Wände gekühlt.

Nach einer Kontrolle des darüberliegenden Balkons konnte der Einsatz für die 15 Wehrleute, die mit drei Fahrzeugen gekommen waren, beendet werden. Weitere Kräfte der Wehr konnten bereits auf der Fahrt zum Einsatzort ihren Dienst beenden und ins Gerätehaus zurückkehren. Nichts zu tun gab es auch für den Rettungsdienst des DRK, der aufgrund eines gemeldeten Gebäudebrands ebenfalls allarmiert wurde.

Die Polizei übernahm die Absperrung der Einsatzstelle und der Straße.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare