Kurioser Feuerwehr-Einsatz am Melmcheweg

+
Die Feuerwehr rückte am Samstag zu einem Einsatz an den Melmcheweg aus. Eingreifen mussten die Einsatzkräfte nicht.

Meinerzhagen - Am Samstag um 11.35 Uhr wurde dem Löschzug 1 der Feuerwehr Meinerzhagen ein Feuer in einer Gaststätte am Melmcheweg gemeldet.

Die Einsatzkräfte stellten aber schnell fest, dass in der dortigen Gaststätte nach chinesischer Art auf offenem Feuer gekocht wurde. Ein Anwohner hatte lediglich die Flammen gesehen und vorsorglich die Feuerwehr alarmiert, die nicht eingreifen musste. Im Einsatz waren 30 Wehrleute und sechs Fahrzeuge.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare