Zeltlager mit royalem Touch

+
Eliana und Semith wurden zum Königspaar des diesjährigen Awo-Zeltlagers gekrönt.

Meinerzhagen - Bei nicht so hohen Temperaturen wie in den vergangenen Wochen endete das Sommerzeltlager der Arbeiterwohlfahrt – das am Freitag mit einem besonderen Abend für alle Ehemaligen aufwartete.

Auf Einladung der Awo waren einige einstige Zeltlager-Teilnehmer nach Schürfelde gekommen, um an einem Begegnungsabend anlässlich des 40. Geburtstags des Zeltlagers teilzunehmen. Im Rahmen des Abends wurde von den Kindern ein kleines Theaterstück („Die Prinzessin und das braune Pferd“) aufgeführt, das die Kinder zuvor am Nachmittag eingeübt hatten. 

Die Veranstalter freuten sich über die Eltern, die sich die Zeit genommen hatten, an dem Abend dabei zu sein. Neben anderen Spielen, in die auch die Erwachsenen einbezogen wurden, verlebten die Ferienspielkinder einen lustigen Abend mit kleinen Überraschungen. 

Und auch ein Königspaar wurde am Wochenende wieder ermittelt: Eliana und Semith führten die Awo-Zeltlagerkids als „Regenten“ an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare