Funktioniert der Aufzug am Bahnhof? Bahn-App zeigt's - hat aber einen Haken

+
Die Bahn-App zeigt, ob der Aufzug zum Gleis funktioniert.

Meinerzhagen - Barrierefrei aufs Gleis? Das geht auch in Meinerzhagen nur mit technischer Hilfe. Auskunft darüber gibt eine App der Deutschen Bahn - aber die hilft in der Volmestadt nur begrenzt.

Am Bahnhof in Meinerzhagen gibt es zwei Aufzüge. Der vom Busbahnhof auf die Brücke wird von der Stadt betrieben, der andere von der Bahn. Letzterer macht es möglich, die Höhendifferenz zwischen Brücke und Bahnsteig barrierefrei zu bewältigen. 

Ganz störungsfrei arbeitete der Bahn-Lift in der Vergangenheit aber nicht immer. Wer sich nun informieren will, ob der Aufzug gerade seinen Dienst einwandfrei versieht, kann dazu eine App nutzen. Der Haken: Ob auch der städtische „Fahrstuhl“ intakt ist, lässt sich so nicht herausfinden. 

Die Verfügbarkeit der Bahnaufzüge liege generell bei 97 Prozent, teilte ein Bahn-Sprecher jetzt mit. Ein anderes Bild ergab 2019 eine Recherche des Bayerischen Rundfunks. Der beobachtete ein Jahr lang die Verfügbarkeit der rund 2000 Fahrstühle an Deutschlands Bahnhöfen. 

Knapp die Hälfte sei im Zeitraum von 365 Tagen insgesamt mindestens eine Woche ausgefallen. Etwa 300 Aufzüge, knapp 15 Prozent, waren sogar vier Wochen oder länger nicht betriebsbereit. Natürlich kann das Internet das Problem nicht lösen, das ein defekter Aufzug verursacht. Aber es hilft zumindest bei der Problembewältigung. 

Sämtliche Aufzüge der Bahn sind nämlich online. „Ausbau Digitalisierung Anlagenmanagement“ (kurz Adam) heißt das System, das die Verfügbarkeit der Anlagen in Echtzeit überwacht. Störungen würden durch die eingebauten Sensoren sofort an die nächste Betriebszentrale der Bahntochter „Stadion und Service“ gemeldet, berichtet der Bahnsprecher. 

Und nicht nur das: Alle Störungen würden auch sofort im Internet angezeigt, heißt es. Unter www.bahnhof.de kann man Informationen zu jedem deutschen Bahnhof abrufen. Aufzugsstörungen sind dort sofort sichtbar. 

Noch komfortabler ist die kostenfreie App „Bahnhof live“, die man auf seinem Smartphone installieren kann. Sie gibt eine Fülle von Informationen. Neben dem Status der Aufzüge sieht man dort auf einen Blick, wann der nächste Zug kommt und ob er pünktlich ist. Auch Abfahrtszeiten der MVG-Busse kann man abrufen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare