Ausgediente CDs werden wiederverwertet

Nach wie vor sammelt Annelie Hymmen-Selter ausgediente Polycarbonatscheiben (CDs, DVDs, CD-ROMs). ▪

MEINERZHAGEN ▪ Die von Annelie Hymmen-Selter (UWG) initiierte CD-Sammlung in Meinerzhagen läuft nach wie vor weiter. Die ausgedienten Scheiben aus Polycarbonat werden gesammelt und wiederverwertet. Der Erlös kommt der Umweltbildung zugute.

Gesammelt werden die Scheiben (CDs, CD-ROMs, DVDs) bei der Volksbank Meinerzhagen, bei der Sparkasse in Meinerzhagen und Valbert, im Bürgerbüro, in der Stadtbücherei, an der Realschule, am evangelischen Gymnasium und an der Hauptschule. Unternehmen oder Privatleute, die größere Mengen zur Verfügung stellen möchten, können sich direkt an Annelie Hymmen-Selter wenden, Tel. (0 23 54) 54 14.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare