Archiv – Meinerzhagen

Betrug an der Haustür - auch mit einem Glas Wasser

Betrug an der Haustür - auch mit einem Glas Wasser

Die vermeintliche Spendensammlung, Gaszähler-Ablesung oder das vermeintlich harmlose Glas Wasser: Wer seine Haustür öffnet, geht zumeist von nichts Bösem aus. Doch immer häufiger fallen – vor allem ältere – Menschen auf Betrugsmaschen herein und …
Betrug an der Haustür - auch mit einem Glas Wasser
Neuer Impfstoff: Impfzentrum registriert wahren Boom

Neuer Impfstoff: Impfzentrum registriert wahren Boom

Sehr gut angenommen wurde der besondere Impftermin am vergangenen Sonntag im medico-Test- und Impfzentrum in der Stadthalle Meinerzhagen, nachdem die Ständige Impfkommission zwei neue Auffrischungs-(Booster-)Impfstoffe auf ihre Empfehlungsliste …
Neuer Impfstoff: Impfzentrum registriert wahren Boom
Karl Michael Dommes: Volksbank-Vorstandssprecher geht in Ruhestand

Karl Michael Dommes: Volksbank-Vorstandssprecher geht in Ruhestand

Vorstandssprecher Karl Michael Dommes, das bekannteste Gesicht der Volksbank in Südwestfalen, verabschiedet sich Ende November in den Ruhestand.
Karl Michael Dommes: Volksbank-Vorstandssprecher geht in Ruhestand

Salut Salon: Besonderes Konzert in Meinerzhagen

KuK freut sich auf einen ganz besonderen Abend in Meinerzhagen und verspricht: „Der Titel ist Programm: In der neuen Bühnenshow von Salut Salon geht es um Träume und deren Zauber.
Salut Salon: Besonderes Konzert in Meinerzhagen

Kirchenaustritte: So viele Menschen kehrten den Kirchen den Rücken zu

Die Amtskirchen haben seit geraumer Zeit mit einem Schwund ihrer Schäfchen zu kämpfen. Jeder Skandal, der bekannt wird, befeuert genau dieses Phänomen.
Kirchenaustritte: So viele Menschen kehrten den Kirchen den Rücken zu

Vor dem Uni-Start: Pendeln aus Meinerzhagen wird zum Problem

Die Schule ist vorbei, das Abitur ist in der Tasche und der Sommer hat sich längst verabschiedet. Und was bringt der Herbst? Der verändert nicht nur die Farben der Laubbäume, sondern bringt für viele einen neuen Lebensabschnitt mit sich. Auch für …
Vor dem Uni-Start: Pendeln aus Meinerzhagen wird zum Problem

Apotheker schlägt Alarm: Viele Medikamente werden knapp

Wer nicht krank ist, muss sich eigentlich keine Gedanken machen. Oder vielleicht doch? Wie schnell kann es sein, dass man überraschend einem Erreger gegenübersteht, der mit einem simplen Medikament schnell in Schach zu halten ist.
Apotheker schlägt Alarm: Viele Medikamente werden knapp

„Oldies“ bestimmen das Bild in Valbert

Unruhig geschlafen hatte Jörg Simon noch die vergangene Nacht. Immer wieder hörte er den Regen an seinem Fenster und sah schon die Oldtimerveranstaltung des Vereins „Gemeinsam für Valbert“ ins Wasser fallen.
„Oldies“ bestimmen das Bild in Valbert

Umfrage in Meinerzhagen: „Die Leichtigkeit ist verloren gegangen“

Ob an der Zapfsäule oder auf dem Zettel, der nach dem Einkauf an der Kasse ausgehändigt wird – überall steht am Ende mehr. Und auf dem Konto wird das Geld weniger, dafür wachsen die Sorgen. Ein Marktbesuch zeigt ein Stimmungsbild.
Umfrage in Meinerzhagen: „Die Leichtigkeit ist verloren gegangen“

Schlag gegen Tuning-Szene in Meinerzhagen

Anlässlich der Tuning-Veranstaltung „Seasons End“ auf dem Flugplatz führte der Verkehrsdienst der Polizei im Märkischen Kreis erneut Kontrollen im Bereich der Zufahrtsstraßen zum Veranstaltungsgelände durch.
Schlag gegen Tuning-Szene in Meinerzhagen

Oldtimer-Treffen in Valbert

Oldtimer-Treffen in Valbert

Aus Mosaik-Schule wird Phönix-Schule: Schulgemeinschaft feiert Eigenständigkeit

Die Phönix-Schule, ehemalige Zweigstelle der Mosaik-Schule in Meinerzhagen, feierte am Samstag ihre Eigenständigkeit als Förderschule des Märkischen Kreises mit einem großen Fest.
Aus Mosaik-Schule wird Phönix-Schule: Schulgemeinschaft feiert Eigenständigkeit

Carmen Alte gibt ihr Geschäft in wenigen Wochen auf

Auf der kleinen weißen Bank draußen leuchten Heidekraut und Gestecke in herbstlichen Beerentönen, drinnen sind alle Farbnuancen zu finden, das kleine Geschäft versprüht mit seinen dekorierten Regalen Charme und Liebe zum Detail. Und wie sehr …
Carmen Alte gibt ihr Geschäft in wenigen Wochen auf

Ippen-Stipendium für Grundschüler aus Lüdenscheid und Meinerzhagen

29 Grundschüler aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen sind am Dienstag auf Gut Kump in Drechen bei Hamm feierlich als neue Stipendiaten im Ippen-Stipendium aufgenommen worden. Die Dritt- und Viertklässler von acht Partnerschulen erfahren …
Ippen-Stipendium für Grundschüler aus Lüdenscheid und Meinerzhagen

Bürger mit einbinden: Oben an der Volme sinnvoll ergänzt

Ein weißer Fleck auf der Karte verschwinde. Zumindest auf der Leader-Karte, meinte der Herscheider Bürgermeister Uwe Schmalenbach bei der Podiumsdiskussion am Mittwochabend in der modern gestalteten Aula des Bildungszentrums Rahlenberg.
Bürger mit einbinden: Oben an der Volme sinnvoll ergänzt

Corona-Impfstoffe gegen Omikron sind da - ab Sonntag in Meinerzhagen

An diesem Sonntag, 25. September, gibt es im Impfzentrum Meinerzhagen (der medi-co GmbH in der Stadthalle) die Möglichkeit, sich mit den neuen Corona-Impfstoffvarianten impfen zu lassen. 
Corona-Impfstoffe gegen Omikron sind da - ab Sonntag in Meinerzhagen

Frau aus MK achtet aufs Detail: Märchen-Hochzeit im Disney-Format

Anstrengend und nervenaufreibend kann es sein für Braut und Bräutigam. Aber: Für den wichtigsten Tag im Leben muss an alles gedacht werden. Hier kommt Sylvia Jungermann ins Spiel.
Frau aus MK achtet aufs Detail: Märchen-Hochzeit im Disney-Format

„Der Erinnerungsfälscher“: Abbas Khider stellt sein neues Buch vor

Moderator Terry Albrecht scherzte ein wenig, als er am Mittwochabend in der Stadthalle den gebürtigen Iraker Abbas Khider begrüßte: „Er gehört zur klassischen Moderne der deutschen Literatur.“ Doch letztlich hatte er mit dem darin eingefalteten Lob …
„Der Erinnerungsfälscher“: Abbas Khider stellt sein neues Buch vor

Kostenexplosion: Meinerzhagener Bäcker in Sorge

Das Herz des Bäckers schmerzt. Kein Gebäck zu Weihnachten!? Kaum vorstellbar, doch Christian Räbsch, Betreiber von „Bäcker mit Herz“, überlegt angesichts der hohen Energie- und Lebensmittelpreise in diesem Jahr, eventuell erstmalig auf die …
Kostenexplosion: Meinerzhagener Bäcker in Sorge

Vollsperrung im Listertal sorgt für Verwirrung

Die Schilder sorgten nicht nur für Verwirrung, sondern auch für Verärgerung: Seit Mittwoch werden Autofahrer und Ortsansässige darauf aufmerksam gemacht, dass die Landstraße 707 zwischen Ihne und Hunswinkel ab kommenden Montag, 26. September, voll …
Vollsperrung im Listertal sorgt für Verwirrung