Archiv – Meinerzhagen

Chöre trotzen der Krise mit Mut

Chöre trotzen der Krise mit Mut

„Mit Mut der Krise trotzen“ lautet das Motto einer Aktion des Chorverbandes NRW, unterstützt vom NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft.
Chöre trotzen der Krise mit Mut
CDU-Ratsfrauen ermutigen zur politischen Arbeit

CDU-Ratsfrauen ermutigen zur politischen Arbeit

Die Amtszeit von Angela Merkel als Bundeskanzlerin klingt nun langsam, aber sicher aus. Als ihr Nachfolger wird im neuen Bundestag entweder Olaf Scholz oder Armin Laschet als Kanzler sitzen. Somit endet dann eine historische Ära von insgesamt 16 …
CDU-Ratsfrauen ermutigen zur politischen Arbeit
Lastwagenfahrer versucht, Unfall zu vertuschen

Lastwagenfahrer versucht, Unfall zu vertuschen

In einer Wohnsiedlung in Meinerzhagen warteten am 13. Januar Handwerker auf die Lieferung von Heizkörpern.
Lastwagenfahrer versucht, Unfall zu vertuschen

Hauptstraße bleibt zwei Tage „dicht“

In der kommenden Woche, vom frühen Dienstagmorgen an (19. Oktober), wird die Hauptstraße im Bereich von der Einmündung Gerichtstraße bis Höhe Einmündung Prumbomweg für zwei Tage voll gesperrt.
Hauptstraße bleibt zwei Tage „dicht“

Eine gastronomische Zeitreise

„Meinerzhagen und seine Gasthäuser“ – mit diesem Thema haben sich Holger Weyland und Reinhard Schikowski intensiv beschäftigt.
Eine gastronomische Zeitreise

Dem Freund das Auktions-Konto überlassen?

Ursprünglich war ein 23-Jähriger im Amtsgericht Meinerzhagen wegen Betruges in sieben Fällen angeklagt.
Dem Freund das Auktions-Konto überlassen?

3500 Euro-Spende für Kita in Ahrweiler

Am vergangenen Samstag war Simona Busch-Brock, Einrichtungsleiterin der Evangelischen Kindertagesstätte Valbert, persönlich in Ahrweiler, um dort die Spende in Höhe von 3500 Euro an die Katholische Kita St. Hildegard zu übergeben.
3500 Euro-Spende für Kita in Ahrweiler

„Klimaschützer“ als Ansprechpartner für die Bürger

Längst ist das Thema Klimaschutz aus dem gesellschaftlichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Und mit Blick auf die Zukunft gewinnt es angesichts dramatischer Entwicklungen – sowohl im Inland wie auch global – immer mehr an Bedeutung hinzu.
„Klimaschützer“ als Ansprechpartner für die Bürger

Sanierung mit Gottes Hilfe

„Gott wird uns den Weg zeigen.“ Pfarrer Peter Kroschewski ist sicher, dass die Neuausrichtung in seiner Katholischen Pfarrei St. Maria Immaculata gelingen wird.
Sanierung mit Gottes Hilfe

Die Grippesaison hat begonnen

Neben Covid-19 rückt zunehmend eine andere Virusinfektion in den Vordergrund: Influenza.
Die Grippesaison hat begonnen

23 Fahrer zu schnell unterwegs

An vier Stellen in Meinerzhagen nahm die Polizei des Märkischen Kreises am Montag Verkehrskontrollen vor. Dabei gingen ihr insgesamt 23 Temposünder ins Netz.
23 Fahrer zu schnell unterwegs

Feuer bei Medizintechnik-Hersteller: Wanne mit Metallspänen in Flammen - drei Verletzte

Am Dienstagmorgen hat es bei dem Meinerzhagener Medizintechnik-Hersteller Tebit gebrannt. Drei Personen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Feuer bei Medizintechnik-Hersteller: Wanne mit Metallspänen in Flammen - drei Verletzte

Werbung für ein „Geister-Kino“

Werbung für ein „Geister-Kino“

Eine Herbstkirmes fast wie früher

„Ich bin so froh, dass wir endlich wieder eine ganz normale Kirmes machen dürfen“, strahlt Jörg Aufermann.
Eine Herbstkirmes fast wie früher

Kölsche Töne in der Ebbehalle

60 Jahre Karneval im Ebbedorf – Corona-bedingt mit etwas Verspätung wollen die Valberter Karnevalisten dieses Jubiläum richtig groß feiern – „Valberta Colonia –kölsche Töne am Ebbehang“ wird ein besonderes Event im Ebbedorf werden – für …
Kölsche Töne in der Ebbehalle

Meinerzhagen auf dem Weg in die digitale Zukunft

Schon vor Beginn von Corona haben Bund und Länder das Förderprogramm „Digitalpakt Schule 2019 bis 2024“ auf den Weg gebracht.
Meinerzhagen auf dem Weg in die digitale Zukunft

Ein guter Start ins Leben

„Mit dem Stillen entsteht am Lebensanfang jene emotionale Geborgenheit, die jeder Mensch braucht.“ Darauf soll auch während der Weltstillwoche hingewiesen werden. Mit dem Motto „Stillen. Unser gemeinsamer Weg.“ geht es in dieser Woche auch um das …
Ein guter Start ins Leben

KuK zieht Bilanz

Ungewohnt ruhig war für den Verein für Kommunikation und Kultur Kierspe/Meinerzhagen (KuK) das vergangene Vereinsjahr. Vom 30. September 2020 bis zum 27. August 2021 wurden alle Veranstaltungen abgesagt und zum großen Teil verschoben. „Wir hatten …
KuK zieht Bilanz

Brücke an der B 54 wächst

Wackeln? „Hier wackelt nichts“, sagt Andreas Berg. Was auf der noch nicht fertigen Brücke an der B54 hingegen zu spüren ist, ist die Vibration, die die Rüttelflaschen verursachen, erklärt der Bauingenieur und Sprecher des Landesbetriebs Straßen.NRW. …
Brücke an der B 54 wächst

Meinerzhagen: Ein Blick in die Zukunft der Stadt

Perspektiven für die nähere Zukunft aufzeigen und einen Blick auf das bereits Erreichte werfen – und das in äußerst schwierigen Zeiten. Darum ging es Bürgermeister Jan Nesselrath in seiner Haushaltsrede, die er jetzt vor dem Rat hielt.
Meinerzhagen: Ein Blick in die Zukunft der Stadt