Archiv – Meinerzhagen

Testen - das geht jetzt auch in Valbert

Testen - das geht jetzt auch in Valbert

Wo einst Karneval und Schützenfest gefeiert wurde, wird seit Mittwoch getestet.
Testen - das geht jetzt auch in Valbert
Nichts geht mehr: Autobahnanschluss Meinerzhagen in Richtung Dortmund gesperrt

Nichts geht mehr: Autobahnanschluss Meinerzhagen in Richtung Dortmund gesperrt

Wer aus Meinerzhagen in Richtung Norden auf die A45 fahren oder aus Richtung Süden in der Volmestadt abfahren will, muss seit Dienstagmorgen Umwege in Kauf nehmen.
Nichts geht mehr: Autobahnanschluss Meinerzhagen in Richtung Dortmund gesperrt
Corona: Firma Tebit zieht die Reißleine

Corona: Firma Tebit zieht die Reißleine

Die Corona-Pandemie und die speziell im Märkischen Kreis hohen Inzidenzwerte machen auch vor der heimischen Wirtschaft nicht Halt. So bleibt die Meinerzhagener Firma Tebit in dieser Woche geschlossen.
Corona: Firma Tebit zieht die Reißleine

Hohe Inzidenz in Meinerzhagen: Verwaltung verschärft Kontrollen

Meinerzhagen entwickelt sich zu einem der Corona-Hotspots in Nordrhein-Westfalen: Mit dem gestern gemeldeten Wert von 397,7 sank die Inzidenz im Vergleich zum Vortag zwar (407,52), doch die Volmestadt liegt kreisweit hinter Plettenberg (404,17) …
Hohe Inzidenz in Meinerzhagen: Verwaltung verschärft Kontrollen

Tragisches Unglück: Senior von Trecker überrollt - Rettungshubschrauber angefordert

Ein tragisches Unglück ereignete sich am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Meinerzhagen-Lengelscheid. Dort ist ein 86-jähriger Mann von einem Traktor überrollt worden.
Tragisches Unglück: Senior von Trecker überrollt - Rettungshubschrauber angefordert

Die Impfstoffe wirken zuverlässig

Rückblick: 27 Bewohner mit dem Corona-Virus infiziert, 15 Mitarbeiter ebenfalls. Das war am 12. Dezember 2020.
Die Impfstoffe wirken zuverlässig

Brutaler Auto-Käufer reißt Verkäufer mit „Fußfeger“ zu Boden und spuckt ihm ins Gesicht

Ein 28-jährige Meinerzhagener wollte sein Auto verkaufen. Auf sein Inserat meldete sich ein Interessent. Als beide sich in Kierspe trafen, wurde es brutal und fies.
Brutaler Auto-Käufer reißt Verkäufer mit „Fußfeger“ zu Boden und spuckt ihm ins Gesicht

Der Listerbach auf neuen Wegen

Der Listerbach in Willertshagen fließt schon bald auf einem neuen Weg, gleichzeitig steht die Errichtung einer Fertiggarage am Feuerwehrgerätehaus an.
Der Listerbach auf neuen Wegen

Das Krisenmanagement? „Eine Katastrophe!“

Das Management der Bundes- und Landesregierung in der Corona-Pandemie steht oft unter keinem guten Stern.
Das Krisenmanagement? „Eine Katastrophe!“

Unfall auf der A45: Mann (20) kracht im MK gegen Mittelleitplanke

Unfall auf der A45: Ein junger Mann aus Wenden krachte am Samstag zwischen Lüdenscheid und Meinerzhagen in die Leitplanke.
Unfall auf der A45: Mann (20) kracht im MK gegen Mittelleitplanke

Top-Ergebnis bei „Jugend musiziert“

Toller Erfolg für Julia Fernholz: Beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ 2021 hat die 22-Jährige, deren große Leidenschaft das Singen ist, auf Landesebene in der Kategorie Musical einen zweiten Preis erreicht.
Top-Ergebnis bei „Jugend musiziert“

Das Landhaus im Krisenmodus

Zimmer ohne Gäste, verwaiste Tagungsräume. Im Restaurant: gähnende Leere. Hallenbad und Kegelbahn – ungenutzt. Das Landhaus Nordhelle, Auf dem Koppenkopf, über den Dächern von Valbert ist im Dornröschenschlaf. Es geht nicht anders.
Das Landhaus im Krisenmodus

Trainer im Homeoffice

Meinerzhagen – „Wir sind ein Teil der Lösung und nicht das Problem.“ Axel Müller ist überzeugt, dass die Fitnesscenter auf keinen Fall zu Hotspots in der Corona-Pandemie werden, wenn sie denn wieder öffnen dürften. 
Trainer im Homeoffice

Nach Beschlüssen: So reagieren Schulen und Kirchen

Die Rückkehr der meisten Schüler in den Distanzunterricht, Testpflicht vor dem Friseurbesuch, Absage der Oster-Gottesdienste. Die dritte Welle in der Corona-Pandemie hat jetzt für den Märkischen Kreis und Meinerzhagen weitreichende Folgen.
Nach Beschlüssen: So reagieren Schulen und Kirchen

S-Bahn-Verkehr bis Meinerzhagen?

Kann auch Meinerzhagen von einer neuen Form der Bahn-Anbindung nach Köln profitieren? Diese Frage steht im Raum, nachdem das Bündnis Oberbergische Bahn in der vergangenen Woche die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie vorgestellt hat. Demnach soll …
S-Bahn-Verkehr bis Meinerzhagen?

Für 16 Kastanien beginnt der Ernst des Lebens

„Die Bäume werden bereits in diesem Frühling blühen“, sagt Christian Görlitz vom gleichnamigen Garten- und Landschaftsbauunternehmen.
Für 16 Kastanien beginnt der Ernst des Lebens

Volme-Kommunen wollen mehr Strom auf die Straße bringen

Elektromobilität und Klimaschutz: zwei Themen, die angesichts der Corona-Pandemie zusehends ins Hintertreffen geraten sind. Dabei ist es rund um die Ladeinfrastruktur in der Region längst nicht so still geworden, wie es den Anschein hatte – das …
Volme-Kommunen wollen mehr Strom auf die Straße bringen

„Teststelle 1“ nimmt in der Stadthalle den Betrieb auf

Dort, wo vor einer gefühlten Ewigkeit beispielsweise Konzert- oder Kabarettkarten verkauft wurden, sitzen am Stadthallen-Eingang seit Montag nun zwei freundliche Frauen. Sie fragen den Besucher nach der Anmeldebestätigung für einen Termin im neuen …
„Teststelle 1“ nimmt in der Stadthalle den Betrieb auf

B 54 muss für Brückenbau gesperrt werden

Die Sperrung der Autobahnanschlussstelle Meinerzhagen in Fahrtrichtung Hagen wird für große Beeinträchtigungen sorgen, Autofahrer müssen sich bald in unmittelbarer Nähe aber auch auf weitere Einschränkungen einstellen – dann, wenn an der B 54 die …
B 54 muss für Brückenbau gesperrt werden

Von der Rolle, aber mit positiven Auswirkungen

Der Stand des Breitbandausbaus für Privathaushalte macht es deutlich: Trotz „Winterpause“ sind seit Jahresbeginn mehr als vier Kilometer Kabelstrecke verlegt worden
Von der Rolle, aber mit positiven Auswirkungen