Archiv – Meinerzhagen

Vandalen und wilde Griller vertreiben Wanderer

Vandalen und wilde Griller vertreiben Wanderer

Meinerzhagen - Zu viel Vandalismus, kaum noch reguläre Nutzer: Meinerzhagen verliert einen Wanderparkplatz.
Vandalen und wilde Griller vertreiben Wanderer
Ist das Meinerzhagens schönster Klassenraum?

Ist das Meinerzhagens schönster Klassenraum?

Meinerzhagen - Am Heed ist jetzt das vielleicht schönste, zumindest aber natürlichste Klassenzimmer Meinerzhagens vorgestellt worden. 
Ist das Meinerzhagens schönster Klassenraum?
Drama auf der A45: Schwangere steckt mit Wehen in Vollsperrung nach Motorrad-Unfall fest

Drama auf der A45: Schwangere steckt mit Wehen in Vollsperrung nach Motorrad-Unfall fest

Während Rettungskräfte einen schwer verletzten Motorrad-Fahrer auf der A45 behandelten, erreichte sie ein Funkspruch aus der Leitstelle: In der Vollsperrung steckte eine schwangere Frau fest, bei der bereits die Wehen eingesetzt hatten. Eine irre …
Drama auf der A45: Schwangere steckt mit Wehen in Vollsperrung nach Motorrad-Unfall fest

UWG: Benger nun auch Vorsitzender

Meinerzhagen - Bei der Versammlung der UWG Meinerzhagen ging es nicht nur um die Wahl des Vorstandes, sondern auch um die Werte der Partei. 
UWG: Benger nun auch Vorsitzender

Weltkindertag wird in Meinerzhagen mit einem großen Fest gefeiert

Meinerzhagen – Am 20. September ist Weltkindertag, und der wird auch in Meinerzhagen jedes Jahr groß gefeiert, diesmal am Samstag, 21. September. Der Otto-Fuchs-Platz und das Foyer der Stadthalle wird sich dann in eine riesige Spielstraße verwandeln
Weltkindertag wird in Meinerzhagen mit einem großen Fest gefeiert

Premiere in der Villa: Ausschuss bestaunt Millionenprojekt

Meinerzhagen – Gut aufgehoben an einem besonderen Ort: So fühlten sich die Mitglieder des Ausschusses für Kultur, Denkmalschutz und Denkmalpflege am späten Donnerstagnachmittag in Meinerzhagens "Schmuckkästchen".
Premiere in der Villa: Ausschuss bestaunt Millionenprojekt

Biker möchten in Ruhe ihrem Hobby nachgehen

Meinerzhagen - Der idyllische Grünstreifen in der Himmecke liegt mitten in der Stadt, zwischen Hoch- und Hauptstraße. Hinter Büschen und Bäumen verbirgt sich dort eine Attraktion, die von vielen Jugendlichen genutzt wird: Der Bikepark.
Biker möchten in Ruhe ihrem Hobby nachgehen

Lastwagen-Kontrollen: „Mobil sicher leben – Brummis im Blick"

Meinerzhagen – „Mobil sicher leben – Brummis im Blick“. Unter diesem Motto führte die Polizei am Donnerstag landesweit Schwerpunktkontrollen durch, bei denen gezielt Lastwagen unter die Lupe genommen wurden.
Lastwagen-Kontrollen: „Mobil sicher leben – Brummis im Blick"

Kino-Leinwand in der Stadthalle bleibt dunkel - und wie geht es ab 2022 weiter?

Meinerzhagen - Eine Region ohne Kino – was für Meinerzhagener früher undenkbar war, könnte jetzt Realität werden. Zumindest eines steht schon fest: In den kommenden etwa zweieinhalb Jahren wird es in der größten Stadt „oben an der Volme“ keine …
Kino-Leinwand in der Stadthalle bleibt dunkel - und wie geht es ab 2022 weiter?

Hat der Wolf zugeschlagen? Landesamt prüft Spuren an gerissenem Reh

Meinerzhagen - Ein in Valbert gerissenes Reh sorgt für Spekulationen. Das Tier, das kürzlich oberhalb vom Haus am Ebbehang gefunden wurde, könnte von einem Wolf getötet worden sei, so die Vermutung.
Hat der Wolf zugeschlagen? Landesamt prüft Spuren an gerissenem Reh

Erneuerung der Kläranlage: Eine saubere Sache für Hardenberg

Meinerzhagen - Sauberkeit hat ihren Preis: 100 000 Euro mehr als erwartet – und damit doppelt so teuer – wird die Erneuerung der Kläranlage in Hardenberg. Das Projekt war Thema im Rat.
Erneuerung der Kläranlage: Eine saubere Sache für Hardenberg

Computerklau: Wer sah den Abtransport?

Meinerzhagen - Offenbar nur wenige Probleme hatten am vergangenen Wochenende Einbrecher an der Lortzingstraße. Sie machten fette Beute.
Computerklau: Wer sah den Abtransport?

Neue Laternen für die Meinerzhagener Fußgängerzone

Meinerzhagen - Meinerzhagen soll in neuem Glanz erstrahlen – und zwar sprichwörtlich. Denn: In der Fußgängerzone sollen in absehbarer Zeit neue Laternen montiert und noch vor der dunklen Jahreszeit für bessere und stimmungsvollere Lichtverhältnisse …
Neue Laternen für die Meinerzhagener Fußgängerzone

Während Kundin Kleidung anprobiert, schlagen diese Täter zu

Meinerzhagen - Die Kundin des Geschäfts NKD in Meinerzhagen  wollte eigentlich nur Kleidung anprobieren - bezahlen konnte sie die Ware dann aber nicht mehr. Und das hatte einen Grund.
Während Kundin Kleidung anprobiert, schlagen diese Täter zu

Gleich zwei Treffpunkte für die Valberter Bürger?

Valbert - Statt keines einzigen Treffpunktes könnte es demnächst gleich zwei Angebote für die Dorfbewohner geben. Parallel zu den Bemühungen um einen Dorfgemeinschaftsraum in der alten Post zeigt ein neuer Pächter Interesse an einer Wiedereröffnung …
Gleich zwei Treffpunkte für die Valberter Bürger?

Ein Jahrhundert CVJM Meinerzhagen

Meinerzhagen – Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens hatte der der CVJM Meinerzhagen am Samstag zu einer großen Jubiläumsparty mit einem abwechslungsreichen Programm für Jung und Alt vor die Stadthalle eingeladen und auch im Inneren gab es einige …
Ein Jahrhundert CVJM Meinerzhagen

Sirenenalarm mit Ansage am Sonntag im Umfeld der Firma Otto Fuchs: Das ist los!

Meinerzhagen - Alarm mit Ansage: Wer am heutigen Sonntag im Umfeld der Firma Otto Fuchs Sirenengeheul hört, muss keinen Großeinsatz befürchten.
Sirenenalarm mit Ansage am Sonntag im Umfeld der Firma Otto Fuchs: Das ist los!

Aus für den Fischmarkt in Meinerzhagen: Das sind die Gründe

Meinerzhagen - Eigentlich hätte es am 14. und 15. September in Meinerzhagen ein Wiedersehen mit Aal Rudi und seinen Mitstreitern geben sollen. Der Hamburger Fischmarkt an der Stadthalle fällt an diesen Tagen allerdings aus.
Aus für den Fischmarkt in Meinerzhagen: Das sind die Gründe

Schmierereien an der A45 ein Ärgernis

Meinerzhagen - Sie verdienen weder die Bezeichnung „Kunstwerk“, noch haben sie irgendeinen tieferen Sinn. Die Schmierereien an Bauwerken entlang der Autobahn 45 sind eigentlich nur ärgerlich.
Schmierereien an der A45 ein Ärgernis

Unterricht im Wald

Meinerzhagen – Plastik hat im Wald nichts zu suchen. Trotzdem sind manche Bäume mit Plastikhülsen umhüllt. Warum? Welche Wildtiere leben im Wald? Wie fühlt sich Baumrinde an? Die Viertklässler der Meinerzhagener Grundschulen konnten bei den …
Unterricht im Wald