Archiv – Meinerzhagen

Glatte Straße: Opel-Fahrerin fährt auf B54 gegen Mauer

Glatte Straße: Opel-Fahrerin fährt auf B54 gegen Mauer

Lüdenscheid - Ein unglückliches Fahrmanöver auf glatter Straße hat einer jungen Autofahrerin am Silvesternachmittag den Jahreswechsel gründlich verhagelt.
Glatte Straße: Opel-Fahrerin fährt auf B54 gegen Mauer
Unterhaltung bleibt wichtiger Posten

Unterhaltung bleibt wichtiger Posten

Meinerzhagen/Valbert - Das Thema Straßenunterhaltung wird auch im kommenden Jahr eine wichtige Position auf dem Arbeitsplan des Baubetriebshofes einnehmen.
Unterhaltung bleibt wichtiger Posten
Restaurants zum Jahreswechsel ausgebucht

Restaurants zum Jahreswechsel ausgebucht

Meinerzhagen - Gottesdienst, Bescherung, Zeit für die Familie und eine ganze Menge Arbeit in der Küche – Weihnachten ist vorbei, jetzt stehen die nächsten „Feiertage“ an: Silvester und Neujahr.
Restaurants zum Jahreswechsel ausgebucht

Diese Videos haben die Leser von Come-on.de 2018 am häufigsten geklickt

Märkischer Kreis - Spinne, Rutsche, Darts und furchtbarer Unfall - das mit großem Abstand am häufigsten geklickte Video des Jahres 2018 auf Come-on.de war allerdings ein anderes.
Diese Videos haben die Leser von Come-on.de 2018 am häufigsten geklickt

Reizen im Schießheim

Meinerzhagen - Das richtige Blatt und die richtige Strategie waren auch dieses Jahr wieder gefragt: Zum 55. Mal fand das mittlerweile traditionelle Skatturnier des SC Rotenstein-Wiebelsaat im Schießheim in Wiebelsaat statt.
Reizen im Schießheim

Sternsinger: Könige in ganz besonderer Mission

Meinerzhagen - Von vielen Menschen werden sie erwartet: „Die freuen sich, wenn wir kommen. Und wenn sie nicht da sind, hängen manche auch eine Tüte an die Tür. Mit einem Zettel: Für die Sternsinger“, erzählt Leander.
Sternsinger: Könige in ganz besonderer Mission

Kreis untersagt der Stadt Lagerung: Aus Grünzeug wird kein Kompost mehr

Meinerzhagen - Über Jahre hinweg lagerte die Stadt Meinerzhagen Baum- und Grünschnittabfälle auf einem eingezäunten Gelände am Köttgen. Nebeneffekt dabei: Das dort durch Kompostierung entstandene Material kam bei der Arbeit der Gärtnertruppe wieder …
Kreis untersagt der Stadt Lagerung: Aus Grünzeug wird kein Kompost mehr

Langes Wochenende: Langeweile muss nicht sein

Meinerzhagen - Frei von Samstag bis Mittwoch. Silvester und Neujahr bescheren auch den Meinerzhagenern vier freie Tage „am Stück“. Erholung auf dem Sofa oder Ausflüge? Diese Frage stellt sich in nahezu jedem Haushalt.
Langes Wochenende: Langeweile muss nicht sein

Einbruch in Tankstellen-Container und Flucht mit einem Van

Meinerzhagen - Ausgerechnet an Heiligabend beobachteten Zeugen gegen 1.10 Uhr verdächtige Gestalten an der Oststraße.
Einbruch in Tankstellen-Container und Flucht mit einem Van

37-Jähriger angefahren? Männer streiten sich auf Parkplatz

Meinerzhagen - Kurz vor dem Weihnachtsfest kam es bereits am Samstag auf dem Parkplatz am Lidl zu einem handfesten Streit zweier Männer.
37-Jähriger angefahren? Männer streiten sich auf Parkplatz

Weihnachtslauf: Schokolade für alle Läufer und Walker

Meinerzhagen - „Wollen wir loslegen?“, rief Organisator Kai-Uwe Bodenstein vom Stadtsportverband in die Runde der vielen Läufer und Walker. „Ja“, schallte es lautstark zurück. Kein Wunder, denn der 48. Heinz-John-Weihnachtslauf rund um die …
Weihnachtslauf: Schokolade für alle Läufer und Walker

So war 2018: Diese Themen bewegten unsere Leser am meisten

Märkischer Kreis - Was waren für die Leser auf Come-on.de die wichtigsten Nachrichten im Jahr 2018? Wir haben die Themen zusammengestellt, die in den vergangenen zwölf Monaten am meisten Aufsehen erregten - und gelesen wurden.
So war 2018: Diese Themen bewegten unsere Leser am meisten

Festtage im Quartier der Generationen

Meinerzhagen - Weihnachten war die Zeit der Besinnung, Silvester ist Party angesagt. Nicht alle Menschen können oder wollen zum Jahreswechsel allerdings feiern. Wer krank ist, dem steht der Sinn nicht nach festlichem Essen und Musik. Oder doch?
Festtage im Quartier der Generationen

Von oben: So haben sich der MK und Lüdenscheid im Dezember 2018 verändert

Lüdenscheid - Aus der Luft kann man am besten erkennen, wie sich der Märkische Kreis und die Stadt Lüdenscheid verändern. Aber sehen Sie selbst. 
Von oben: So haben sich der MK und Lüdenscheid im Dezember 2018 verändert

Meinerzhagen anno dazumal: Geschäfte an jeder Ecke

Meinerzhagen - Günter Lüsebrink erinnert sich in nachfolgender Geschichte an Meinerzhagen und seine Geschäftswelt in den 1950-er und 60-er Jahren.
Meinerzhagen anno dazumal: Geschäfte an jeder Ecke

Selbstversorger im MK sitzen auf dem Trockenen: Kein Wasser aus dem Hahn 

Lüdenscheid - Die Trockenheit der vergangenen Monate hat Brunnenbesitzer im Märkischen Kreis zur Verzweiflung getrieben. Wie das Gesundheitsamt des Kreises bestätigte, sind in diesem Jahr einzelne Brunnen sogar ganz trockengefallen. Zum ersten Mal …
Selbstversorger im MK sitzen auf dem Trockenen: Kein Wasser aus dem Hahn 

Der MGV "Volmequelle" Scherl feiert 

Meinerzhagen - Für die Mitglieder des Männergesangsvereins (MGV) Volmequelle Scherl ist die Weihnachtsfeier im Hotel-Restaurant Zum Schnüffel schon zur Tradition geworden.
Der MGV "Volmequelle" Scherl feiert 

Keine Panik! Der Last-Minute-Weihnachtsbaum

Meinerzhagen - Die Frage am Morgen des 24. Dezember ist fast überall die gleiche: Wurde an alles gedacht? Sind die Geschenke gekauft und eingepackt? Wie sieht´s um das Weihnachtsmenü aus? Wann wird der Baum geschmückt?
Keine Panik! Der Last-Minute-Weihnachtsbaum

Plakette erinnert an Stiftung der neuen Kirchenglocken

Meinerzhagen - Die Glocken-Stiftung des verstorbenen Dr. Manfred Luda, ausgeführt von seiner Ehefrau Hannelore, wird jetzt auf einer Plakette in der Jesus-Christus-Kirche gewürdigt.
Plakette erinnert an Stiftung der neuen Kirchenglocken

Die Löwen-Apotheke: 214 Jahre Ortsgeschichte

Meinerzhagen - „Wir bedanken uns für 214 Jahre Treue.“ Ein schlichter Aushang an der Eingangstür weist darauf hin, dass in Meinerzhagen eine lange Ära beendet ist.
Die Löwen-Apotheke: 214 Jahre Ortsgeschichte