Archiv – Meinerzhagen

Sittler und Hildebrandt wundern sich über die Welt

Sittler und Hildebrandt wundern sich über die Welt

Meinerzhagen - „Walter Sittler liest Dieter Hildebrandt“, so stand es auf den Plakaten, die die KuK-Veranstaltung am Freitagabend ankündigten. „Lesen“ war jedoch eine starke Untertreibung dessen, was der Schauspieler mit den Texten des verstorbenen …
Sittler und Hildebrandt wundern sich über die Welt
Junge Jecken feiern in der Ebbehalle

Junge Jecken feiern in der Ebbehalle

Junge Jecken feiern in der Ebbehalle
Junge Jecken feiern in der Ebbehalle
Einstiger Rewe-Markt erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Einstiger Rewe-Markt erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Valbert - Fast zweieinhalb Jahre ist es her, dass der Rewe-Markt im Herzen Valberts zum letzten Mal seine Pforten öffnete. Seitdem drohte das 1000 Quadratmeter große Gebäude zu einer Ruine zu verkommen. Doch nun endet der Dornröschenschlaf.
Einstiger Rewe-Markt erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Sekundarschüler erleben Berufswelt

Meinerzhagen - Im Dezember und Januar besuchten 90 Schüler aller sechsten Klassen der Städtischen Sekundarschule Meinerzhagen gemeinsam mit ihren Klassenlehrerteams die Firma Otto Fuchs, um einen Vormittag lang zu erfahren, wie es sich anfühlt, im …
Sekundarschüler erleben Berufswelt

SPD-Fraktionschef Gerd Wirth tritt zurück

Meinerzhagen - Die Nachricht kam am späten Freitagnachmittag völlig überraschend – und das von ihm selbst über das soziale Netzwerk Facebook: Gerd Wirth, seit 1983 Fraktionsvorsitzender der SPD Meinerzhagen im Stadtrat, legt sein Mandat mit Wirkung …
SPD-Fraktionschef Gerd Wirth tritt zurück

Ausschuss berät über neuen Kindergarten an der Butmicke

Meinerzhagen - Im Bereich Butmicke/Im Brannten könnte bald eine neue Kindertagesstätte nebst Arztpraxen entstehen. Das geht aus den Unterlagen für die kommende Sitzung des Ausschusses für Planung, Stadtentwicklung, Verkehr und Umwelt am Mittwoch, 3. …
Ausschuss berät über neuen Kindergarten an der Butmicke

350 bis 400 Bahnreisende täglich in Meinerzhagen

Meinerzhagen - Thomas Ressel ist Mitglied der Geschäftsleitung im Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL). Und er ist grundsätzlich zufrieden: „Statistisch gesehen nutzten im Zeitraum von Februar bis Dezember 2014 zwischen 350 und 400 …
350 bis 400 Bahnreisende täglich in Meinerzhagen

Unfall auf der A 45 verursacht Vollsperrung 

[Update, 18.35 Uhr] Meinerzhagen/Lüdenscheid - Nach einem Verkehrsunfall auf der A 45 musste die Autobahn am Donnerstag zwischen Meinerzhagen und Lüdenscheid-Süd in Fahrtrichtung Dortmund kurzzeitig voll gesperrt werden. Entgegen erster …
Unfall auf der A 45 verursacht Vollsperrung 

Start zum Umbau rund um die Stadthalle

Meinerzhagen - Klares Ziel der Stadtverwaltung: Bereits am 4. April sollen die Arbeiten in punkto Stadthallenumfeld beginnen.
Start zum Umbau rund um die Stadthalle

Nutzung der Jugendherberge für Flüchtlinge verlängert

Meinerzhagen - Der persönliche Einsatz von Bürgermeister Jan Nesselrath und Fachbereichsleiter Heinz-Gerd Maikranz hat gefruchtet: Am Mittwoch erreichte die Stadt ein Schreiben der Bezirksregierung, in der einer weiteren Nutzung der Jugendherberge …
Nutzung der Jugendherberge für Flüchtlinge verlängert

Ab Februar geht’s um die Brücke am Bahnhof

Gut sieht sie aus, die Brücke zwischen dem Busbahnhof und der Heerstraße. Aber: Der Zugang zum Bahnsteig ist immer noch nicht nutzbar.
Ab Februar geht’s um die Brücke am Bahnhof

Noch keine Lösung in Sicht für Herberge Valbert

Valbert - Eingehüllt von den Schneemassen, sah sie in der vergangenen Woche fast idyllisch aus: Die Ruine der Valberter Herberge, mitten im Ebbedorf. Nun aber, nachdem der Schnee weggetaut ist, kommt auch wieder das ganze „optische Elend“ des total …
Noch keine Lösung in Sicht für Herberge Valbert

Nachbarschaftsstreit vor Gericht

Meinerzhagen - Nicht zum Abschluss kam am Dienstagvormittag eine Verhandlung vor dem Amtsgericht, in der sich ein 49-jähriger Meinerzhagener dem Vorwurf des Fahrens ohne Fahrerlaubnis in 114 Fällen stellen musste. Rahmen des Ganzen bildet offenbar …
Nachbarschaftsstreit vor Gericht

Kodi beseitigt Leerstand an der Hauptstraße

Meinerzhagen - Die Schilder kündigen es bereits an: An der Hauptstraße 35, wo einst der Schlecker-Drogeriemarkt und anschließend das Matratzengeschäft Concord beheimatet waren, wird bald der Haushaltswaren-Discounter Kodi einziehen.
Kodi beseitigt Leerstand an der Hauptstraße

Stadtmarketingverein plant zahlreiche Aktionen

Meinerzhagen - Geht es nach dem Stadtmarketingverein Meinerzhagen, wird auch das Jahr 2016 reich an Veranstaltungen sein. Geschäftsführer Bernd-Martin Leonidas erläuterte im Gespräch mit der MZ die Pläne für die kommenden Monate – und kündigte …
Stadtmarketingverein plant zahlreiche Aktionen

Großbrand in Meinerzhagens Partnerstadt

Meinerzhagen/Kampen - Großeinsatz in Meinerzhagens niederländischer Partnerstadt Kampen/Ijsselmuiden: In der Nacht auf Samstag kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer 50 mal 50 Meter großen Halle eines einstigen …
Großbrand in Meinerzhagens Partnerstadt

Arbeitskreis Flüchtlinge: Erstes Jahrestreffen

Meinerzhagen - Rückblick und Ausblick standen am Samstag im Mittelpunkt des ersten Jahrestreffens des Arbeitskreises Flüchtlinge. Die Veranstaltung fand in den Räumen des Awo-Treffs in der Stadthalle statt. In lockerer, zwangloser Atmosphäre …
Arbeitskreis Flüchtlinge: Erstes Jahrestreffen

Große Prunksitzung „Valbert lot gohn“

Meinerzhagen - „Unser Löschzug wird 125 Jahr, es gratuliert herzlich die Narrenschar.“ Das ist das Motto im diesjährigen Valberter Karneval, und auch der Elferrat hatte sich ganz darauf eingestellt. Feuerwehrhelme trug er beim Einzug in die …
Große Prunksitzung „Valbert lot gohn“

"Valbert lot gohn"

"Valbert lot gohn"

Flüchtlinge halten Einwohnerzahl hoch

Meinerzhagen - Diese Zahl ist angesichts des oftmals angekündigten demografischen Wandels beeindruckend: Hatten zum Stichtag 31. Dezember 2014 noch 20 366 Bürger ihren Hauptwohnsitz in Meinerzhagen, waren es ein Jahr später schon 20 486 – also 120 …
Flüchtlinge halten Einwohnerzahl hoch

Kleine Jecken feiern in der Stadthalle

Meinerzhagen - Der Volmestadt Meinerzhagen steht ein karnevalistisches Jubiläum bevor: Seit zwei Mal elf Jahren gibt es nun schon den Kinderkarneval in Meinerzhagen. In den vergangenen 22 Jahren kamen große und kleine Karnevalsfreunde immer auf …
Kleine Jecken feiern in der Stadthalle

Stadt will Freizeitheim in Rinkscheid für Flüchtlinge nutzen

Rinkscheid - Auf der Suche nach weiteren Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlinge ist die Stadt fündig geworden: Heinz-Gerd Maikranz, Fachbereichsleiter Soziales, bestätigte am Freitag auf MZ-Anfrage etwaige Pläne mit dem Jugendfreizeitheim in …
Stadt will Freizeitheim in Rinkscheid für Flüchtlinge nutzen

Dieb im Führerhaus erwischt

Meinerzhagen - Die Meinerzhagener Polizei sucht aktuell einen flüchtigen Dieb. Der Mann öffnete am vergangenen Donnerstagnachmittag gegen 14.45 Uhr die Fahrertür eines abgestellten Lkw bei einer Firma Am Stadion.
Dieb im Führerhaus erwischt

Kälteschock für Autofahrer

Meinerzhagen - Des einen Freud, des anderen Leid: Während sich Wintersportler und Spaziergänger über Schnee und Frost freuen, erlebte mancher Autofahrer an den vergangenen eiskalten Tagen eine unliebsame Überraschung.
Kälteschock für Autofahrer

Millionenprojekt Löher Weg

Meinerzhagen - „Es ist schön, dass sie so zahlreich erschienen sind“. Mit dieser Aussage begrüßte Fachbereichsleiter Jürgen Tischbiereck am Mittwochabend deutlich mehr als 40 Anlieger des Löher Weges im Ratssaal.
Millionenprojekt Löher Weg

Gehwege räumen: Kinderwagen-Breite reicht

Meinerzhagen - Schnee und Eis beschäftigen die Meinerzhagener noch mindestens bis Freitag. Anwohner haben aufgrund des Wetters die Pflicht, die Gehwege unmittelbar vor dem eigenen Haus, Geschäft oder vor der Wohnung von Schnee und Eis zu befreien, …
Gehwege räumen: Kinderwagen-Breite reicht

68-Jähriger zerkratzt Auto der Nachbarin

Meinerzhagen - Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte ein 68-Jähriger auf dem Parkplatz der Stadthalle in Meinerzhagen das Auto seiner Nachbarin. Damit hatte er sich wegen Sachbeschädigung strafbar gemacht, weshalb er jetzt auf der Anklagebank des …
68-Jähriger zerkratzt Auto der Nachbarin

Mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Meinerzhagen - Am 4. Juli 2014 gerieten zwei Männer nach einem Fußballspiel aneinander. Vor einer Kneipe in Meinerzhagen schlug einer der Beteiligten dem anderen mit der Faust ins Gesicht. Besagter Schläger musste sich jetzt vor dem Amtsgericht …
Mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Viel Arbeit für die Feuerwehr: 201 Einsätze im Jahr 2015

Meinerzhagen - Der Januar entwickelt sich für die Feuerwehr Meinerzhagen zu einem sprichwörtlich heißen Monat – das beweist nicht nur der Lkw-Unfall an der Autobahnabfahrt am Freitagmorgen, sondern auch ein Blick in die Vorjahresbilanz, die jetzt …
Viel Arbeit für die Feuerwehr: 201 Einsätze im Jahr 2015

Unterwegs ohne Führerschein

Meinerzhagen - Ohne Fahrerlaubnis war ein 25 Jahre alter Mann am 29. September vergangenen Jahres in Meinerzhagen unter anderem auf der Oststraße unterwegs. Dort geriet er in eine Polizeikontrolle. Wahrheitswidrig gab er dem Polizisten gegenüber …
Unterwegs ohne Führerschein

Stadt rüstet Sekundarschule mit „Whiteboards“ aus

Meinerzhagen - Im Wettbewerb der Schulen ist die technische Ausstattung von großer Bedeutung, das weiß auch die Meinerzhagener Stadtverwaltung, die ihre Sekundarschule entsprechend ausrüstet. Bereits jetzt verfügt jeder Klassenraum über eine …
Stadt rüstet Sekundarschule mit „Whiteboards“ aus

Winterimpressionen aus Meinerzhagen

Winterimpressionen aus Meinerzhagen
Winterimpressionen aus Meinerzhagen

Bilanz des Schnee-Wochenendes

Meinerzhagen - Etwa 20 Bagatell-Unfälle, 14 Bäume auf den Straßen, 15 Bauamtsmitarbeiter im Einsatz und rund 16 Schneepflüge, die die Straßen geräumt und gestreut haben – das ist die Bilanz des vergangenen Wochenendes.
Bilanz des Schnee-Wochenendes

Rückschau und Ausblick bei der katholischen Gemeinde

Meinerzhagen - Eine Rückschau auf die Geschehnisse im vergangenen Jahr und ein Ausblick auf 2016 standen beim Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde St. Maria Immaculata im Fokus.
Rückschau und Ausblick bei der katholischen Gemeinde

450 Zuhörer bei Konzert der Philharmonie Südwestfalen

Meinerzhagen - Ein musikalisches Feuerwerk wurde rund 450 Zuhörern am Freitagabend in der Stadthalle beim Neujahrskonzert der Philharmonie Südwestfalen geboten.
450 Zuhörer bei Konzert der Philharmonie Südwestfalen