Archiv – Meinerzhagen

Annemarie Voigt stellt im Haus Nordhelle aus

Annemarie Voigt stellt im Haus Nordhelle aus

VALBERT ▪ „Die Kunst im Ruhrgebiet ist ausgesprochen anspruchsvoll und voller Bedeutung und die Kulturlandschaft kann sich wirklich sehen lassen. Das zu zeigen war mein Anliegen“, sagte Annemarie Voigt bei der Vorstellung der Bilder ihrer …
Annemarie Voigt stellt im Haus Nordhelle aus
Kreisumlage kommt Stadt teuer zu stehen

Kreisumlage kommt Stadt teuer zu stehen

MEINERZHAGEN ▪ Jetzt kommt es knüppeldick für die Finanzen der Stadt Meinerzhagen. Der im Dezember vom Rat verabschiedete Haushaltsplan für das laufende Jahr 2011 ist schon jetzt in weiten Teilen nur noch Makulatur.
Kreisumlage kommt Stadt teuer zu stehen
Schräger Pfarrer auf Tour im Ebbedorf Valbert

Schräger Pfarrer auf Tour im Ebbedorf Valbert

VALBERT ▪ Die Kirche ächzt unter starkem Mitgliederschwund, da fragen sich viele: „Wie kann man sie fit für die Zukunft machen?” Ingmar Maybach-Mengede wartete am Samstagabend im voll besetzten evangelischen Gemeindehaus In den Bäumen mit …
Schräger Pfarrer auf Tour im Ebbedorf Valbert

Ein Schultag voller Überraschungen

MEINERZHAGEN ▪ Einen ganzen Schultag voller netter und kreativer Überraschungen erlebte gestern Schulleiter Heinz-Hermann Haar an seinem letzten Arbeitstag am evangelischen Gymnasium vor seiner Pensionierung.
Ein Schultag voller Überraschungen

Verabschiedung Schulleiter Heinz-Hermann Haar 

Verabschiedung Schulleiter Heinz-Hermann Haar 

Ärztlicher Notdienst wird umfassend neu geregelt

MEINERZHAGEN/KIERSPE ▪ Am kommenden Dienstag, 1. Februar 2011, ab 18 Uhr, nimmt der reformierte ärztliche Notfalldienst im Landesteil Westfalen-Lippe seinen Betrieb auf. Damit gelten auch für die Bürger in Meinerzhagen und Kierspe neue …
Ärztlicher Notdienst wird umfassend neu geregelt

Schnelle Netz-Anbindung für Orte im Listertal

HUNSWINKEL ▪ Die Klagen über „lahme“ Internetzugänge in Windebruch, Heiligenberg und Hunswinkel könnten schon bald der Vergangenheit angehören.
Schnelle Netz-Anbindung für Orte im Listertal

Bergstraße wird noch in diesem Jahr saniert

MEINERZHAGEN ▪ In einem desolaten Zustand präsentiert sich die Bergstraße zwischen neuer Südumgehung und Hohschlader Weg. Das soll schon bald anders werden.
Bergstraße wird noch in diesem Jahr saniert

Samstag gibt‘s die „CSU“ in Valbert

VALBERT ▪ Am Samstag gastiert der Kirchenkabarettist Ingmar von Maybach-Mengede im evangelischen Gemeindehaus Valbert.
Samstag gibt‘s die „CSU“ in Valbert

Für zwei Kreisverkehre fehlt bislang das Geld

MEINERZHAGEN ▪ Zwei schmucke Kreisverkehre, eine komplett erneuerte Fahrbahndecke, ausgewiesene Parkflächen für Autos sowie Platz satt für Fußgänger – die Birkeshöhstraße könnte umfangreich saniert und ausgebaut werden, wenn denn das Geld dafür …
Für zwei Kreisverkehre fehlt bislang das Geld

Arca Trio versetzt Gäste in die Zeit des Barocks

VALBERT ▪ Die großen Meister der Barockzeit gaben sich am Sonntag in Haus Nordhelle ein musikalisches Stelldichein. Möglich machte das der Besuch drei exzellenter Musikerinnen, die zur „Bundesauswahl der Konzerte junger Künstler“ im Deutschen …
Arca Trio versetzt Gäste in die Zeit des Barocks

Tag der offenen Tür an der Städtischen Realschule

MEINERZHAGEN ▪ „Hier gibt es keine Einbahnstraße. Die Schüler können sich entwickeln und ihnen bieten sich alle Möglichkeiten für ihre Zukunft“, sagt der stellvertretende Schulleiter Friedhelm Schröder und beschreibt damit die Vielfalt an …
Tag der offenen Tür an der Städtischen Realschule

16 Helferinnen und Helfer vom DRK ausgezeichnet

MEINERZHAGEN ▪ Für ihren Einsatz im Rahmen der Katastrophenbewältigung anlässlich des entsetzlichen Unglücks bei der Love-Parade wurden gestern 16 Helferinnen und Helfer des DRK-Ortsverbandes Meinerzhagen-Valbert besonders geehrt.
16 Helferinnen und Helfer vom DRK ausgezeichnet

Konkrete Planung für Radweg an der Lister

LISTERSEE ▪ Anfang März des vergangenen Jahres hatte eine Gruppe von Windebrucher Bürgern gemeinsam mit dem Valberter Ortsvorsteher Fred Oehm und Baudezernent Gerd Schriever dem damaligen Landesverkehrsminister Lutz Lienenkämper ihre Wünsche …
Konkrete Planung für Radweg an der Lister

Startschuss für Anbau der Listerhalle im März

HUNSWINKEL – Die Ärmel hochkrempeln – das steht bei den Listertaler Schützen im Frühjahr als erstes auf dem Programm. Dann soll die Listerhalle um einen 110 Quadratmeter großen Anbau erweitert werden. Die Kosten übernimmt die Stadt, den Bau wollen …
Startschuss für Anbau der Listerhalle im März

Schnelle Anbindung an das Internet möglich

LISTERTAL ▪ Die Ortslagen Windebruch, Heiligenberg und Hunswinkel sind nicht an das Breitbandnetz angeschlossen. Wo liegt das Problem? Ursache hierfür ist die mit rund sieben Kilometer große Distanz zum Hauptverteiler der Deutschen Telekom am …
Schnelle Anbindung an das Internet möglich

VHS Volmetal ein echtes Erfolgsmodell

MEINERZHAGEN/KIERSPE ▪ „Wir bewegen uns weiter an der oberen Grenze“, freute sich Marion Görnig. Die VHS-Direktorin stellte bei der Verbandsversammlung im Herscheider Bürgersaal kürzlich erstaunliche Zahlen vor. Wobei sie betonte: „Die VHS ist nicht …
VHS Volmetal ein echtes Erfolgsmodell

Drei Wochen Praxis statt Theorie

MEINERZHAGEN ▪ Drei Wochen nicht in die Schule gehen. Das hört sich für viele Schüler in Meinerzhagen wahrscheinlich erstmal sehr gut an. Für 59 Neuntklässler der Hauptschule heißt das aber zurzeit teilweise „noch“ früher aufstehen oder bis in den …
Drei Wochen Praxis statt Theorie

Krisengipfel in der „Hültekanne“

VALBERT ▪ Krisengipfel in der altehrwürdigen „Hültekanne“ in Valbert. Weil es wie berichtet nach dem Weihnachtsmarkt in dem Restaurant zu „Randale“ gekommen war und einige Besucher in sinnloser Zerstörungswut Teile der Einrichtung demoliert hatten, …
Krisengipfel in der „Hültekanne“

800-Kilo-Koloss zieht Brennholz

MEINERZHAGEN ▪ Janosch Popiczycs Kommandos sind knapp, Hektor weiß auch so, was zu tun ist. Der 800-Kilo-Koloss legt sich im wahrsten Sinne des Wortes mächtig ins (Zaum-)Zeug. Ein kurzer Ruck – und schon stapft das deutsche Kaltblutpferd im Wald …
800-Kilo-Koloss zieht Brennholz

Stadtbücherei verliert weiter Kunden

MEINERZHAGEN ▪ Nachdem in der Sitzung des Kulturausschusses Anfang Dezember schon eine Tendenz für eine weitere Verringerung der Jahresausleihzahlen der Stadtbücherei vorlag, konnte deren Leiterin Karin Leßmeier jetzt die abschließenden Zahlen für …
Stadtbücherei verliert weiter Kunden

Mit modernster Technik gegen Falschparker

MEINERZHAGEN ▪ Die ersten positiven Anmerkungen von Passanten lauteten ungefähr so: „Das erleichtert ihnen aber sicher die Arbeit“. Negative Sprüche gab es aber auch schon: „Hat die Stadt wieder zuviel Geld?“ Seit August sind drei Mitarbeiterinnen …
Mit modernster Technik gegen Falschparker

Baubetriebshof für Schnee und Eis gerüstet

MEINERZHAGEN ▪ Aufatmen im Baubetriebshof: Streusalz ist wieder auf Lager. „Wir haben 85 Tonnen davon bekommen“, freut sich auch der technische Leiter der Einrichtung, Michael Adolph. Damit ist man für den nächsten Wintereinbruch gerüstet – …
Baubetriebshof für Schnee und Eis gerüstet

Weihnachtsbäume für den guten Zweck gesammelt

MEINERZHAGEN ▪ Brennen für einen guten Zweck mussten am Samstag unzählige ausgediente Weihnachtsbäume auf der Deponie Schwenke. „Brennen“ für eben diese gute Sache müssen wohl auch die Mitglieder der Aktionsgruppe Meinerzhagen des DAHW Deutsche …
Weihnachtsbäume für den guten Zweck gesammelt

Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde

MEINERZHAGEN ▪ Informativ und unterhaltsam, so gestaltete sich am Samstagabend der Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde in Meinerzhagen. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst traf sich die Gemeinde im Jugendheim an der Kampstraße.
Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde

Mit Funktechnik geht es bald ins Internet

LISTERTAL ▪ Wer in Hunswinkel, Heiligenberg oder Windebruch wohnt, merkt von der großen Welt des Internets eher wenig bis gar nichts. Der Grund: Eine DSL-Breitbandanbindung gibt es dort nicht.
Mit Funktechnik geht es bald ins Internet

„Null“ Schlüsselzuweisungen

MEINERZHAGEN ▪ Arme Städte bekommen höhere Landeszuweisungen, reiche geringere. Dieser Finanzausgleich sollte Meinerzhagen eigentlich 750 000 Euro einbringen, die bereits in den Haushalt 2011 eingeplant waren. Nach der ersten Modellrechnung über die …
„Null“ Schlüsselzuweisungen

KuK-Verein präsentiert Halbjahresprogramm

MEINERZHAGEN/KIERSPE ▪ Kultur „satt“ in Meinerzhagen und Kierspe. Mit einem breiten Angebot an Veranstaltungen stellt KuK im ersten Halbjahr wieder ein attraktives Programm für alle Kulturinteressierten vor. Ein Höhepunkt ist dabei sicherlich das …
KuK-Verein präsentiert Halbjahresprogramm

Birkeshöhstraße soll grundlegend saniert werden

MEINERZHAGEN ▪ Die nächste große Baumaßnahme kündigt sich an: Der Zustand vieler Straßen im Stadtgebiet ist schlecht – erst recht nach Eis und Schnee in den vergangenen Wochen. Ein Beispiel dafür ist die Birkeshöhstraße. Sie weist nicht nur …
Birkeshöhstraße soll grundlegend saniert werden

Bäche und Flüsse renaturieren

MEINERZHAGEN ▪ Der Zug zur Umsetzung der EU-Wasser-Rahmenrichtlinie nimmt Fahrt auf. Das Ziel: Bis 2027 die Regulierung und Begradigung von Fließgewässern samt Befestigung der Ufer weitestgehend umzuwandeln in den ursprünglichen Lebensraum mit …
Bäche und Flüsse renaturieren

Patientenverfügung aus christlicher Sicht

MEINERZHAGEN ▪ Seit Ende der 1970er Jahre erlangte auch in Deutschland die Patientenverfügung immer mehr an Bedeutung. Mit ihr dokumentiert der Einzelne seinen Willen für den Fall, das er sich nicht mehr äußern und sein Selbstbestimmungsrecht in …
Patientenverfügung aus christlicher Sicht

Drei Hunde suchen dringend ein neues Zuhause

MEINERZHAGEN ▪ Drei Hunde suchen zurzeit über den Tierschutzverein Meinerzhagen/Kierspe ein neues Zuhause. Sie kommen aus einem ursprünglich für 80 Hunde angelegten Tierheim in Ungarn, in dem mittlerweile 280 Tiere Zuflucht gefunden haben und das …
Drei Hunde suchen dringend ein neues Zuhause

Kinder als Lehrmeister für Erwachsene

VALBERT ▪ „Lassen Sie sich doch einmal in ein Labyrinth einladen. Oder zur Auseinandersetzung mit der Osterthematik. Entdecken Sie Ihr Kind aus einer anderen Perspektive – als Lehrmeister“. Mit dieser Einleitung wirbt die evangelische Tagungsstätte …
Kinder als Lehrmeister für Erwachsene

Am 7. Mai gibt‘s den dritten Ebberock in Valbert

VALBERT ▪ Im Mai dieses Jahres geht die Veranstaltung „Ebberock“ in die dritte Runde. Nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen will Organisator Christoph Last am siebten Tag des Wonnemonats nun ein drittes Mal die (zumeist jungen) Leute mit lauter …
Am 7. Mai gibt‘s den dritten Ebberock in Valbert

„Buckelpisten“ sorgen für Unmut

MEINERZHAGEN ▪ Das  Auto hält an, die Frau am Steuer kurbelt die Scheibe herunter. „Sie fotografieren an der falschen Stelle.“ Die Anwohnerin der Birkeshöhstraße kennt sich in Sachen „Schlaglöcher“ gut aus. Muss sie auch, wenn sie größere Schäden an …
„Buckelpisten“ sorgen für Unmut