Fahrbahnsanierung der Sauerlandlinie

A45: Autobahn-Anschlussstelle für zwei Monate gesperrt

Die Anschlussstelle Meinerzhagen der A45 (Sauerlandlinie).
+
Die Anschlussstelle Meinerzhagen der A45 (Sauerlandlinie).

Wer über die Autobahn A45 zum Arbeitsplatz pendelt, muss sich ab Ende März auf Umwege einstellen.

Meinerzhagen - Wie die Abteilung Westfalen der Autobahn GmbH auf Anfrage mitteilte, wird die Anschlussstelle Meinerzhagen der Autobahn A45 ab dem 29. März bis einschließlich 30. Mai in Fahrtrichtung Hagen gesperrt. Grund ist der dritte Bauabschnitt zur grundlegenden Fahrbahnerneuerung, die aus Richtung Drolshagen bis zur Auffahrt Meinerzhagen abgeschlossen wurde.

AutobahnA45
Gesamtlänge:257 km (122 in NRW)
Bundesländer:NRW, Hessen, Bayern

A45: Autobahn-Anschlussstelle Meinerzhagen für zwei Monate gesperrt

Bereits jetzt laufen in Höhe des Rastplatzes Rothenstein vorbereitende Arbeiten, an den der Verkehr auf zwei beengten Fahrstreifen vorbeigeführt wird. Am 22. März wird dann mit der Einrichtung der Baustelle in Höhe der Anschlussstelle begonnen. In Fahrtrichtung Dortmund wird dann nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen.

Im ersten Bauabschnitt wurde die Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen auf einer Länge von sieben Kilometern erneuert. In einem zweiten Bauabschnitt stehen nun zwei weitere Kilometer im Bereich der Anschlussstelle Meinerzhagen an. Dazu wird ab Montag, 29. März, die Anschlussstelle voll gesperrt.

Autobahn A45: Fahrbahn erhält neue Tragschicht

In einer Pressemitteilung von Autobahn Westfalen heißt es dazu: „Mit wechselnden Verkehrsführungen werden im Bereich der Anschlussstelle die drei Fahrspuren sowie der Standstreifen grundhaft saniert. Auch die Auf- und Abfahrt bekommen einen neuen Fahrbahnaufbau. Die drei Schichten einer Fahrbahn bestehen aus der Tragschicht (etwa 22 Zentimeter) einer sogenannten Binderschicht (sechs bis acht Zentimeter) und der abschließenden Deckschicht (etwa fünf Zentimeter). Die alte Fahrbahn wird also in einer Tiefe von mehr als 30 Zentimetern ausgebaut und in drei Schichten erneuert.“

Umleitungen sollen mit rotem Punkt ausgeschildert werden. Dabei wird der Verkehr in Richtung Dortmund zunächst in Richtung Frankfurt bis zur Anschlussstelle Drolshagen geleitet und fährt dort wieder in Richtung Dortmund auf. Verkehrsteilnehmer aus Richtung Frankfurt nutzen die Abfahrt Drolshagen.

Irritationen um Zeitraum der Sperrung der A45

In einer Nachricht der Facebook-Seite des Stadtmarketingvereins („Mein Herz für Meinerzhagen“) war am Dienstagmorgen die Rede davon, dass die Anschlussstelle in Fahrtrichtung Hagen nur vom 22. März bis 7. Mai gesperrt sei. Diese Daten stimmten jedoch nicht, wie die Autobahn GmbH mitteilte.

Die Autobahn GmbH hat mit Beginn des Jahres 2021 Planung, Bau, Betrieb, Erhalt, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung der Autobahnen in Deutschland übernommen. Bis dahin hatten die Bundesländer die Autobahnen im Auftrag des Bundes verwaltet. In Nordrhein-Westfalen übernahm das Straßen.NRW.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare