Neue Filiale der Post - gleich neben der alten

Neue Filiale der Post - gleich neben der alten

„Die Nachricht von der Schließung ging wie ein Blitz durch die Bevölkerung“, erinnerte sich Bürgermeister Jan Nesselrath am Mittwochmittag an die Nachricht, dass die Postfiliale an der Derschlager Straße 14 Ende Januar schließen würde. Doch der Schreck hielt nicht lange an.
Neue Filiale der Post - gleich neben der alten
Wärmebildkamera zeigt vermutlich Wilderer
Wärmebildkamera zeigt vermutlich Wilderer
Wärmebildkamera zeigt vermutlich Wilderer
Nach drittem Fall an beliebter Talsperre: MK bald ausgewiesenes Wolfsgebiet?
Nach drittem Fall an beliebter Talsperre: MK bald ausgewiesenes Wolfsgebiet?
Nach drittem Fall an beliebter Talsperre: MK bald ausgewiesenes Wolfsgebiet?
Meinerzhagen
Mehr Grün, mehr Bewegung: Viertel Million Euro für neues Schulaußengelände 
Mehr Grün, mehr Bewegung: Viertel Million Euro für neues Schulaußengelände 
Meinerzhagen
Katholiken verlieren weltoffenen Pfarrer
Katholiken verlieren weltoffenen Pfarrer
Meinerzhagen
„Grüne“ Diskussion um Parkhaus in der Innenstadt geht weiter 
„Grüne“ Diskussion um Parkhaus in der Innenstadt geht weiter 

Frauen aus Meinerzhagen feiern Karneval

Frauen aus Meinerzhagen feiern Karneval

Weihnachtsrätsel 2022: Das sind die Gewinner und ihre Preise

Weihnachtsrätsel 2022: Das sind die Gewinner und ihre Preise

Weihnachtsmarkt Valbert 

Weihnachtsmarkt Valbert 

Lokalmeldungen

Meinerzhagen

Szenen wie bei Mario Kart: Gokart fährt unkontrolliert durch die Gegend

Das Gokart fährt herrenlos durch die Gegend bis es im Schnee stecken bleibt. Dann kommt der Fahrer angelaufen.
Szenen wie bei Mario Kart: Gokart fährt unkontrolliert durch die Gegend
Meinerzhagen

Ein Plan für den Radverkehr im MK

Noch ist alles Theorie. Wunschdenken. „Wir befinden uns bei ‘Wünsch Dir was’“, kommentierte daher auch SPD-Ratsherr und Vorsitzender des Ausschusses für Klima, Planung, Stadtentwicklung, Mobilität und Umwelt, RolfPuschkarsky den Masterplan …
Ein Plan für den Radverkehr im MK

Leserreisen

Blättern Sie durch unseren Katalog
Das kommt heute auf den Tisch

Polizeimeldungen

Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-MK: Drei Tatverdächtige nach Geldautomatensprengung im Märkischen Kreis in Untersuchungshaft
POL-MK: Drei Tatverdächtige nach Geldautomatensprengung im Märkischen Kreis in Untersuchungshaft
POL-MK: Wilderer beobachtet
POL-MK: Wilderer beobachtet
POL-MK: Durchfahrtsverbot B 236 für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen: Seit Mittwoch ahndet die Polizei Verstöße (FOTO)
POL-MK: Durchfahrtsverbot B 236 für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen: Seit Mittwoch ahndet die Polizei Verstöße (FOTO)

Weitere Meldungen

115 Jahre Schützen im Listertal: Plan fürs Fest steht 

Beim Schützenverein Zur Listertalsperre, der nunmehr bereits seit 115 Jahren besteht, kommt es anno 2023 beim Ablauf seines Schützenfestes zu einem Novum. So gibt es bei dem Fest in Hunswinkel, das vom 21. bis 24. Juli stattfindet, am Sonntag einen …
115 Jahre Schützen im Listertal: Plan fürs Fest steht 

Seniorin hinterhältig an der Haustür betrogen

Der vermeintliche Käufer ließ sich alles zeigen und bekundete Interesse. Dann war er weg und kam nicht mehr wieder. Wie sich zeigte, nahm er wohl heimlich etwas mit.
Seniorin hinterhältig an der Haustür betrogen

Gutachter als Zeuge im Kaffeeklatsch-Prozess

Überraschend positiv hat sich der 22-jährige Angeklagte, der am 10. Juni 2022 mit zwei Mittätern das Café „Kaffeeklatsch“ überfiel, zu seinem Aufenthalt in der Justizvollzugsanstalt Attendorn geäußert.
Gutachter als Zeuge im Kaffeeklatsch-Prozess

Valberter Husaren feiern 44-jähriges Bestehen

Viel Besuch bekamen die Valberter Husaren auf ihrer Jubiläumsparty. Da waren die Prinzengarde aus Neu-Listernohl gekommen, auch die Karnevalsvereine Belmecke, Drolshagen und Bleche. Ebenso waren einige der Gründungsmitglieder da, um mit den …
Valberter Husaren feiern 44-jähriges Bestehen

„Die Menschen brauchen Hilfe“: Weiterer Transport in die Ukraine 

„In Cherson kochen die Menschen auf offener Straße am Lagerfeuer. Es gibt kein Gas, keinen Strom...“ Bilder wie diese zeigen mehr als deutlich: „Die Menschen in der Ukraine brauchen Hilfe.“ Für den Meinerzhagener Thomas Arens Grund genug, alle …
„Die Menschen brauchen Hilfe“: Weiterer Transport in die Ukraine 

Aus den anderen Lokalressorts

Kierspe

Fünf Trinkbrunnen für Kierspe im Gespräch

Fünf Trinkbrunnen für Kierspe im Gespräch
Balve

„Aus Sicherheitsgründen“ Kita im MK vorübergehend geschlossen

„Aus Sicherheitsgründen“ Kita im MK vorübergehend geschlossen
Nachrodt-Wiblingwerde

Name für süßes Kälbchen steht fest: Der Kleine heißt jetzt Alf

Name für süßes Kälbchen steht fest: Der Kleine heißt jetzt Alf
Werdohl

Die Maske fällt: Welche Corona-Regeln gelten noch?

Die Maske fällt: Welche Corona-Regeln gelten noch?