Wupperverband lässt Verbindungsstück bei Mühlen-Schmidthausen reparieren

Am Montag starten Straßenbauarbeiten

Der zweifelsohne verheerende Zustand der Straße soll bald der Vergangenheit angehören.
+
Der zweifelsohne verheerende Zustand der Straße soll bald der Vergangenheit angehören.

Kierspe – Ab dem 2. November führt eine vom Wupperverband beauftragte Firma Straßenbauarbeiten an der Verbindungsstraße zwischen Mühlen-Schmidthausen und Antlenberg im Stadtgebiet Kierspe durch.

„Die Arbeiten dienen der Verkehrssicherung dieser Straße, die im Eigentum des Wupperverbandes ist und ausschließlich dem Anliegerverkehr gewidmet ist“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung des Wupperverbands.

An den stark geschädigten Straßenabschnitten wird der alte Asphalt abgetragen und anschließend die Straße neu aufgebaut und asphaltiert.

Im Zuge der Arbeiten wird die Straße zeitweise für den Anliegerverkehr gesperrt. Die wenigen direkt betroffenen Anlieger würden gesondert von der ausführenden Fachfirma informiert, heißt es abschließend in der Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare