„Weihnachtsmarkt der Sinne“ mit 20 Ausstellern

„Weihnachtsmarkt der Sinne“ mit 20 Ausstellern

+
Regina Semeraro und Pfarrer George Freiwat werben für den Weihnachtsmarkt an der Margarethenkirche.

Kierspe - Am kommenden Wochenende findet rund um die Margarethenkirche der „Weihnachtsmarkt der Sinne“ statt. Die Stadt Kierspe und die Evangelische Kirchengemeinde veranstalten den Markt gemeinsam und befinden sich derzeit in den Vorbereitungen.

Es gilt, den Kirchplatz mit Ständen zu füllen und die Bühne zu errichten, auf der am Wochenende zahlreiche junge und ältere Künstler und Musiker einen Auftritt absolvieren werden (siehe Infokasten).

20 Standbetreiber haben ihr Kommen angekündigt und werden Getränke und Essen rund um die Margarethenkirche anbieten. Im Lutherhaus wird darüber hinaus eine Bastelwerkstatt eingerichtet, wo Winter-, Advents- und Weihnachtsschmuck erworben werden können. Die Aussteller auf dem Kirchplatz sind folgende: Bismarckschule Kierspe, Stoffknöpfchen, Heimatverein, Eiscafé La Muh, CVJM, Christlicher Missionsverein, Evangelischer Kindergarten Abenteuerland, Weltladen Kierspe, Rollerclub Kierspe, Evangelische Kirchengemeinde, die zweite Mannschaft des KSC, Blaues Kreuz, Firma Vorwerk, Forellenzucht Wehetal, Tornado Kierspe, Förderverein Gesamtschule Kierspe, der Verein Menschen helfen sowie EC Vollme/Landeskirchliche Gemeinschaft.

Die Kinder können sich am Wochenende zudem wieder auf einen Streichelzoo freuen, verrieten Regina Semeraro (Stadt Kierspe) und Pfarrer George Freiwat gestern im Rahmen eines Pressegesprächs. Der „Weihnachtsmarkt der Sinne“ hat am Samstag, 5. Dezember, von 12 bis 22 Uhr geöffnet, am Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Das Programm:

Samstag, 5. Dezember

  • 12 Uhr: Beginn des Weihnachtsmarktes
  • 14.45 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Pastor George Freiwat und die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Baukloh
  • 15 Uhr Bläserklasse der Gesamtschule unter der Leitung von Sebastian Haase
  • 16 Uhr: Singen mit Kindern mit Heidi Ellebrecht
  • 17.30 Uhr: Livemusik mit Annette Gräfe
  • 19 Uhr: Livemusik der Band „Graduate in Chaos“, Musikschule
  • 20.45 Uhr Livemusik der Band Skylight mit Akustik-Set

Sonntag, 6. Dezember

  • 11 Uhr: Kingsize-Gottesdienst in der Margarethenkirche
  • 12.45 Uhr: Singen mit Kindern mit Heidi Ellebrecht
  • 14 Uhr: Kammerkonzert des Tramonto-Ensembles in der Margarethenkirche, Eintritt frei
  • 15.15 Uhr: Livemusik des Gospelchors „Alive“
  • 17 Uhr: Enjoy-Jesus-Gottesdienst in der Margarethenkirche

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare