1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Kierspe

Viele Besucher beim Kino unter freiem Himmel

Erstellt:

Von: Dominic Rieder

Kommentare

Veranstalter und Besucher zeigten sich mit dem Sommerkino-Debut sehr zufrieden.
Veranstalter und Besucher zeigten sich mit dem Sommerkino-Debut sehr zufrieden. © Rieder, Dominic

Es war ein rundum gelungenes Debüt mit allem, was es für einen Kinoabend unter freiem Himmel braucht: einem Top-Film, leckerem Essen und Getränken sowie nahezu optimalem Wetter. Gemeinsam hatten der KuK-Verein und der Lions-Club Meinerzhagen-Kierspe am Freitagabend zum Sommerkino auf dem neu errichteten Forum der Gesamtschule Kierspe (GSK) eingeladen. Und die gut besuchte Veranstaltung – bei der nach Online-Abstimmung vom 6. bis 14. Juli, der 2019 für acht Oscars nominierte Musikfilm „A Star is born“ mit Bradley Cooper und Lady Gaga gezeigt wurde – begeisterte die Gäste.

Kierspe – „Ich finde, das ist eine super Idee. So etwas könnte gerne öfter stattfinden“, meinte der Kiersper Malte Oberlies. „Ich finde toll, dass dieser Platz hier mit solch einer Veranstaltung belebt wird, die zudem kostenlos angeboten wird“, sagte Lennard Dietrich, ebenfalls aus Kierspe. „Und das Angebot an Speisen und Getränken ist super“, fügte er hinzu.

„Film ab“ bei Einruch der Dämmerung

So war am Freitag der Imbissbetrieb Zander aus Kierspe beim Sommerkino vor Ort. Für den Getränkeverkauf sorgte der Lions-Club. Und natürlich durften auch süße Snacks nicht fehlen: Am Stand der Kinder-Feuerwehr gab es Popcorn, und mit seinem Eis-Verkaufswagen war der Gasthof Bittner mit Eis-Manufaktur aus Meinerzhagen auf dem GSK-Forum vertreten. Platz nehmen konnten die Besucherinnen und Besucher auf gemütlichen Liegestühlen aus dem Fundus des „SauerlandKinos“ aus Balve. Und auch mit der Technik klappte alles prima, sodass es wie geplant bei Eintritt der Dämmerung gegen 21.30 Uhr „Film ab“ heißen konnte.

Lob für entspannte Atmosphäre

Die Technik an Ort und Stelle transportiert und auch bedient hat Moving Movies, ein Unternehmen aus Münster für Open-Air-Kino-Veranstaltungen. Von Jörg Prause, Geschäftsführer von Moving Movies, gab es Lob für das Kiersper Event: „Es ist eine schöne Location. Die Atmosphäre ist entspannt. Und auch mit der Organisation hat alles toll geklappt. Wir kommen gerne wieder.“

„Wir können uns eine Neuauflage im nächsten Jahr vorstellen“

Erfreut über die gelungene Premiere zeigte sich auch Steffen Wieland, Organisator des Events und aktives Mitglied im KuK-Verein. „Wir sind sehr zufrieden und glücklich, dass das Sommerkino bei den Bürgerinnen und Bürgern so gut angekommen ist. Der Erfolg zeigt, dass der Bedarf da ist. Und das motiviert, das Sommerkino im nächsten Jahr zu wiederholen.“ Ähnlich äußerte sich Marc Kostewitz, Präsident des Lions-Clubs Meinerzhagen-Kierspe: „Das war für uns ein voller Erfolg. Und es war eine schöne harmonische Stimmung. Wir können uns eine Neuauflage im nächsten Jahr vorstellen.“

Auch interessant

Kommentare