Einbruch in Fabrikhalle an der Volmestraße

+
Symbolfoto

Kierspe - Im Zeitraum vom 5. bis 11. September drangen bislang unbekannte Täter in eine Fabrikhalle an der Volmestraße ein, die derzeit saniert wird.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatten die Einbrecher zunächst eine Fensterscheibe eingeschlagen, um sich Zutritt zum Gebäude zu verschaffen. Dort machten sie nach Angaben der Polizei reichlich Beute in Form von diversen Werkzeugen, Generatoren und Aggregaten. Es entstand zudem Sachschaden.

Hinweise zu dem oder den Täter(n) sowie verdächtigen Beobachtungen im Bereich der Volmestraße nimmt die Polizei in Meinerzhagen unter der Rufnummer 0 23 54/9 09 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare