Sternsinger-Aktion in Kierspe erfolgreich

+
In der Volksbank zählten Markus Born (rechts) und Georg Seidel mit den Kindern das Spendengeld.

Kierspe - Mit 6000 Euro – und das auf den Cent genau – war das endgültige Sammelergebnis der Sternsinger genau so hoch, wie in den beiden vergangenen Jahren.

Das Ergebnis kam bei der Zählung des Inhalts aller Sammelbüchsen am Montagnachmittag bei der Volksbank Kierspe sowie einer Aufrundung der Volksbank und der Gemeinde St. Josef heraus. 

Spannend war es für die Sternsinger, beim Zählen durch die Maschine zuzusehen. Markus Born von der Volksbank hatte dabei die Oberaufsicht über den Münzzählautomaten sowie den Geldschein-Zählautomaten. Mit dem Ergebnis sind die Organisatoren der Sternsingeraktion sehr zufrieden. 

Am Ende hatten die Sternsinger aus Rönsahl 2117 Euro und die aus Kierspe 3360,92 Euro in der Büchse. Die Volksbank stockte die Summe auf insgesamt 5725 Euro auf – und die Gemeinde St. Josef ergänzte die Spenden bis zum runden Ergebnis von insgesamt 6000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare