Veranstaltung in der Gesamtschule

Spielzeugbasar der Gemeinde im November

Ein reiner Spielzeugbasar findet am Samstag, 14. November, von 9 bis 12 Uhr in der Gesamtschule Kierspe statt.
+
Ein reiner Spielzeugbasar findet am Samstag, 14. November, von 9 bis 12 Uhr in der Gesamtschule Kierspe statt.

Kierspe – Am Samstag, 14. November, findet von 9 bis 12 Uhr ein reiner Spielzeugbasar in der Gesamtschule Kierspe statt.

Für den Besuch ist das Tragen einer Alltagsmaske vorgeschrieben. Außerdem wird darum gebeten, einen eigenen Stift mitzubringen. Da von Seiten des Ordnungsamtes eine Zugangsbeschränkung von 75 Personen gilt, werden Kinder erst ab 10.30 Uhr eingelassen. Hinter den Kassen wird es eine Aufbewahrungsmöglichkeit der bereits gekauften Großteile geben.

Kennnummern für diese Veranstaltung können am Dienstag, 3. November, von 10 bis 12 Uhr sowie am Mittwoch, 4. November, von 17 bis 19 Uhr im Gemeindehaus der Christuskirche zum Preis von 1,50 Euro erworben werden. Pro Kennnummer werden maximal 16 Teile angenommen. Wer noch Kennnummern vom Frühjahrsbasar hat, der Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, kann diese an den beiden Ausgabeterminen zurückgeben und bekommt das Startgeld hierfür erstattet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare