Sponsoren beglücken Abenteuerland mit 1350 Euro Spenden

+
Insgesamt 1350 Euro bekommt die Kita.

Kierspe - Sein 70-jähriges Bestehen hatte der evangelische Kindergarten Abenteuerland am Büscherweg im September gefeiert. Zum Gelingen des Festes hatten nicht nur die Mitarbeiter der Einrichtung sowie die Eltern und Kinder beigetragen, sondern in finanzieller Hinsicht auch Förderer.

Für eine Summe von insgesamt 1350 Euro bedankten sich nun Kita-Leiter Jan Klobes sowie Fördervereins-Mitglied Julia Gräwe bei Brunhilde Kittelmann (Volksbank), Rita Kimmel (Sparkasse) und Martin Schriever (Rotary Club).

Einen Betrag beigesteuert hatte zudem das Autohaus Knabe aus Kierspe. Ein Großteil des Geldes wurde für die Feier benötigt, sagte Jan Klobes, etwas Geld sei aber noch übrig. Das soll nun in die Anschaffung neuer Spielgeräte investiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare