Dorfwettbewerb: Teilnehmer werden Montag geehrt

Märkischer Kreis - In der Historischen Brennerei im Kiersper Ortsteil Rönsahl findet am Montag, 20. Oktober, ab 19 Uhr, die Urkundenübergabe an die Teilnehmer des diesjährigen Kreiswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ durch Landrat Thomas Gemke statt. Kierspe-Rönsahl wurde bekanntlich Kreissieger und vertritt den Märkische Kreis im nächsten Jahr beim Landeswettbewerb.

Lesen Sie auch:

Rönsahl ist das Golddorf des Märkischen Kreises

Alle Ortsteile, die sich im Juni der Jury gestellt haben, erhalten an diesem Abend in einer feierlichen Stunde eine Urkunde. Außerdem werden Sonderpreise  überreicht. Der Trägerverein der Historischen Brennerei Rönsahl, die Dorfgemeinschaft Rönsahl und der Märkische Kreis haben ein unterhaltsames und informatives Programm zusammengestellt. Im Rahmen der Auszeichnung wird es musikalische Darbietungen und Wortbeiträge geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare