Schanhollenfest in der Natur-Arena

+
„Gams´n´ Roses“-Sängerin Anna Mehl und Peter Waldhelm treten am Samstagabend auf.

Kierspe - In der Sparkassen-Naturarena Hülloch, dem ehemaligen Steinbruch an der Heerstraße, findet am Wochenende 12./13. September wieder das Schanhollenfest statt.

Am Samstag öffnet die Naturarena ab 19 Uhr. Die Band „Gams ´n´ Roses“ wird für den musikalischen Rahmen sorgen. Diesen Part übernehmen am Sonntag (ab 11 Uhr) die Schülerband der Musikschule Kierspe sowie die „Dixie Friends Krombach“.

Speläo-Gruppe erklärt ihre Arbeit

Die Speläo-Gruppe Sauerland wird einen Crépesstand aufbauen und den Gästen einen Einblick in ihre Grabungsarbeit im Höhlensystem Hülloch geben. Auch der Kindergarten St.-Josef, die Schanhollen-Grundschule, der Imker Bruno Erlinghagen sowie die rollende Waldschule werden teilnehmen. Die Kiersper Landfrauen bieten Kaffee und Kuchen an, der Männerchor Kierspe Grillspezialitäten.

Parken am Wachmarktzentrum

Der Eintritt beträgt am Samstag fünf und am Sonntag drei Euro. Parkmöglichkeiten sind am Fachmarktzentrum Wildenkuhlen und im Bereich der Lerchenwegeinmündung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare