1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Kierspe

Nach Rechtsstreit: Landesstraße erneut saniert

Erstellt:

Von: Johannes Becker

Kommentare

Freie Fahrt gibt es jetzt auch wieder auf der L528 zwischen dem Ortsausgang Kierspe und Hölterhaus.
Freie Fahrt gibt es jetzt auch wieder auf der L528 zwischen dem Ortsausgang Kierspe und Hölterhaus. © Becker, Johannes

Wenn bei Filmaufnahmen etwas schief läuft, fällt die Klappe erneut und die Filmaufnahmen werden wiederholt. So ist das bei den sogenannten Eierkurven auch gewesen.

Kierspe -  Als die Fahrbahndecke der L 528 vor einigen Jahren zwischen Hedberg und Hölterhaus saniert wurde, hielt die Freude nicht lange. Es folgte ein Rechtsstreit zwischen der ausführenden Firma und Straßen.NRW, wer für die Schäden, die sich nach kurzer Zeit gezeigt hatten, aufkommen müsste. Letztlich setzte sich der Landesbetrieb durch und die ausführende Firma musste die Decke komplett erneuern.

Nun ist die zweite Version für den Verkehr freigegeben, wenn auch noch die Markierungen in der Fahrbahnmitte nicht aufgebracht wurden. Insgesamt musste die Straße für die erneute Sanierung vier Wochen lang gesperrt werden – eine Woche länger, als ursprünglich geplant.

Auch interessant

Kommentare