Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

+
Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Kreisstraße 25 wurden beide Fahrer verletzt.

Kierspe - Verletzt wurden am Dienstag der Fahrer eines Taxis und die Fahrerin eines Skoda Fabia bei einem Unfall auf der Kreisstraße 25 – zwischen dem Abzweig von der L 528 und Haus Berkenbaum.

Wie es genau zu dem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam, war an dem Abend des Unfalls noch unklar. Die beiden Wagen sind an einer engen Stelle der Straße frontal, wenn auch etwas versetzt, gegeneinander gefahren.

Neben der Polizei und dem Rettungsdienst waren auch die Wehrleute des Löschzuges 4 mit vier Fahrzeugen und 18 Helfern im Einsatz. Die Wehrleute, die um 16.45 Uhr alarmiert wurden, sperrten die Straße und streuten Betriebsmittel ab. Die beiden Verletzten wurden mit zwei Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen gab es keine Angaben, aber beide Fahrer konnten ihre Fahrzeuge selbst verlassen und in den Rettungswagen einsteigen. Da zu dem Zeitpunkt, als die Rettungswagen abgefahren waren und die Unfallstelle gesichert war, noch kein Abschleppwagen vor Ort war, musste die Straße für mehrere Stunden gesperrt werden. - jobek

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare