Kitas in Kierspe haben Plätze frei

+
Kinder können ab dem 9. Januar angemeldet werden.

KIERSPE - Eltern, die ihre Kinder zum 1. August 2012 in einem Kindergarten betreuen lassen möchten, können in der Zeit vom 9. bis 13. Januar ihr Kind anmelden. Weitere Informationen über die neun in Kierspe vorhandenen Kindergärten sind auch auf der Homepage der Stadt Kierspe unter www.kierspe.de zu lesen.

Awo-Kindertagesstätte „Liederwiese“, Haunerbusch 9: Ansprechpartnerin ist Pia Brembt-Wilbers, Telefon (0 23 59) 15 02, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 7 bis 16.30 Uhr, Freitag: 7 bis 16 Uhr. Vorhanden sind 25 Kindergartenplätze, sowie 40 Tagesstättenplätze, inklusive integrativer Arbeit.

Awo-Kindertagesstätte „Rasselbande“, Höherstraße 14: Ansprechpartnerin ist Sandra Stein, Telefon (0 23 59) 26 26, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7 bis 16.30 Uhr. Vorhanden sind 50 Kindergartenplätze, sowie 20 Tagesstättenplätze.

Evangelischer Kindergarten „Abenteuerland“, Büscherweg 24: Ansprechpartnerin ist Gudrun Domke, Telefon: (0 23 59) 47 40, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7 bis 13 Uhr, Montag bis Donnerstag: 14.30 bis 16.30 Uhr.

Evangelischer Kindergarten Rönsahl, Am Stade 35: Ansprechpartnerin ist Christine Pokrandt, Telefon: (0 22 69) 70 80, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7.30 bis 16 Uhr. Vorhanden sind 20 Plätze in der Froschgruppe (einschließlich U3-Betreuung) und 25 Plätze in der Igelgruppe. Integrative Arbeit ist ebenfalls möglich.

DRK-Kindertagesstätte „Felderhof“ und Familienzentrum, Fritz-Linde-Straße 39: Ansprechpartnerin Antonia Del, Telefon (0 23 59) 28 90, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.15 bis 16.15 Uhr. Vorhanden sind Kindergartenplätze, Über-Mittag-Plätze sowie 12 U3-Betreuungsplätze, integrative Arbeit wird auch hier geleistet.

Evangelischer Kindergarten „Villa Regenbogen“, Am Denkmal 8 bis 10: Ansprechpartnerin ist Margit Witt-Kringe, Telefon (0 23 59) 16 11, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7 bis 16 Uhr. Vorhanden sind 75 Kindergartenplätze sowie zehn Über-Mittagsbetreuungsplätze.

Katholischer. Kindergarten „St. Josef“, Glockenweg 8: Ansprechpartnerin ist Evelin Kraft, Telefon (0 23 59) 34 21, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 7.30 bis 12.30 Uhr, Montag bis Donnerstag: 12.30 bis 16.30 Uhr, Freitag ab 14 Uhr geschlossen. Über-Mittag-Betreuung: Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 16.30 Uhr, Freitag: 7.30 bis 14 Uhr. Vorhanden sind 75 Kindergartenplätze, davon neun Über-Mittag-Plätze, integrative Arbeit ist ebenfalls im Angebot.

Kindertagesstätte „Kunterbunt“ der Elterninitiative in Kierspe, Büscherweg 39: Ansprechpartnerin ist Gabi Dreyer, Telefon: (0 23 59) 76 77, Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag: 7 bis 16 Uhr, Dienstag und Donnerstag: 7 bis 16.30 Uhr. Vorhanden sind 25 Kindergartenplätze und 20 Tagesstättenplätze, integrative Arbeit und U3-Betreuung sind auch dort möglich.

Kindergarten „Regenbogen“ der Elterninitiative in Rönsahl, Meienbornstraße 9: Ansprechpartnerin ist Anette Gerhards, Telefon (0 22 69) 92 72 88, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr, Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr. Vorhanden sind 25 Kindergartenplätze, sowie Über-Mittag-Betreuung und auch integrative Arbeit.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare