Kiersper schießt auf vorbeifahrende PKW

Weil er mit einer Softair-Pistole au einem Fenster auf vorbeifahrende PKW geschossen hatte, wurde am Sonntag Nachmittag ein 29-jähriger Kiersper überprüft und eine Pistole sichergestellt. Ein Passant hatte den Mann gebeten, mit dem Schiessen aufzuhören, weil er sonst die Polizei rufen würde. Der Täter antwortete darauf hin „Das können sie ruhig machen". Durch ein Geschoss wurde die Windschutzscheibe eines vorbeifahrenden PKW beschädigt. Die Polizei hielt den Schützen zunächst fest um seine Wohnung zu durchsuchen. Anschliessend wurde er wieder auf freien Fuss gesetzt.

Rubriklistenbild: © come-on

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.