Bürgermeisterkandidaten im Interview

Kierspe - Auch in Kierspe findet parallel zur Ratswahl die Bürgermeisterwahl statt. Frank Emde, parteiloses Stadtoberhaupt, machte von der Möglichkeit Gebrauch, sich anderthalb Jahre früher als notwendig dem Votum der Bürger zu stellen. Ein Gegenkandidat hat sich in den Reihen der SPD gefunden: Jörg Hentschel will Emde beerben. Wir sprachen mit beiden.

Im Interview nehmen Emde und Hentschel zu Diskussionen um die Verwaltungsstruktur Stellung, sie definieren Bürgernähe und geben Ausblicke auf eine mögliche eigene Amtszeit. Dabei steht schon jetzt fest: Für Frank Emde wäre es die letzte.

Das MZ-Interview mit Frank Emde

„Ich glaube sehr wohl, dass ich bürgernah bin“

Das MZ-Interview mit Jörg Hentschel

„Ich habe den Eindruck, dass hier nichts mehr passiert“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare