Jahreshauptversammlung

Sängervereinigung sucht neuen 2. Vorsitzenden

+
Leo Jatzkowski, Friedhelm Fernholz und August Hugo Kieberger (von links) fehlten lediglich zwei Chorstunden, der Vorsitzende Paul Wilhelm Kieberger fehlte nie.

Kierspe - Die Mitglieder der Sängervereinigung Vorth-Grünenbaum kamen am Dienstagabend in ihrem Vereinsraum in Grünenbaum zur Jahreshauptversammlung zusammen.

Zu den Höhepunkten des vergangenen Jahres gehörte im März ein Konzert der Chöre des Oberen Volmetales, bei dem die Sängervereinigung mitgemacht hatte. Im Mai gab der Chor ein Konzert in der katholischen Kirche St. Josef und hatte dafür einige Gastchöre gewinnen können. 

Der Juli stand wieder im Zeichen des Sommerfestes, das lebhaft in und um den alten Schleipe Hammer gefeiert wurde. Im November machten die Vorth-Grünenbaum-Sänger beim Adventskonzert in der Servatiuskirche mit, im Dezember gab sie selbst ein Adventskonzert im Awo-Seniorenzentrum. 

Auch für 2016 stehen bei den Sängern schon einige Termine im Kalender. Sie treten am 21. Mai zusammen mit Capella Femina auf, am 12. Juni singen sie unter der Eiche in Rönsahl. Ende August werden sie auf dem Schützenfest des ASV sein und für den 18. September steht das eigene Jubiläumskonzert im PZ der Gesamtschule an. Viele Chöre haben bereits zugesagt, um das 125-jährige Bestehen der Sängervereinigung mitzufeiern. 

Ehrung langjähriger Mitglieder im Oktober

Am 29. Oktober werden langjährige Chormitglieder im evangelischen Zentrum Valbert geehrt und am 18. Dezember wirken sie beim Adventskonzert des Chores 70 in Meinerzhagen mit. 

Kieberger (links) gratulierte Heribert Mürmann (Mitte) für 25-jährige Mitgliedschaft und Horst Löhr für 70 Jahre Vereinszugehörigkeit.

Bei den anstehenden Wahlen aller ersten Vorstandsmitglieder gab es keine Veränderungen. Reinhard Quel legte jedoch aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als stellvertretender Vorsitzender nieder. Die Stelle wurde bislang nicht neu besetzt, der MGV sucht nun einen Nachfolger. 56 Jahre lang war Quel im Vorstand tätig, davon 9 Jahre als stellvertretender Schriftführer und 47 Jahre als stellvertretender Vorsitzender.
 
Im laufenden Vereinsjahr stehen zudem zwei Jubiläen an. Heribert Mürmann ist seit 25 Jahren Sänger des Chores und Horst Löhr seit 70 Jahren. Paul Wilhelm Kieberger dankte beiden Sängern für die lange Treue zum MGV. Kieberger ehrte zudem die Sänger, die nur wenige Chorstunden gefehlt hatten. Er selbst hatte keine Chorstunde gefehlt, Leo Jatzkowski, Friedhelm Fernholz und August Hugo Kieberger waren zwei Chorstunden nicht anwesend, Reinhard Schmidt und Heribert Mürmann waren drei Chorstunden abwesend

Der Vorstand

1. Vorsitzender: Paul Wilhelm Kieberger

1. Kassierer: Friedhelm Fernholz

2. Kassierer: Eckhard Jäger 

1. Schriftführer: Diethelm Jatzkowski 

2. Schriftführer: August Hugo Kieberger 

1. Notenwart: Michael Kieberger 

2. Notenwart: Heribert Mürmann

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare