Die Sterne leuchten in Kierspe hell

+
Die Fußballgolfanlage ist ein Volltreffer – jedenfalls aus Sicht derer, die bei Google eine Bewertung abgegeben haben. Danach bekommt die Anlage 4,6 von 5 möglichen Punkten.

Kierspe - Sollte man in Kierspe wirklich am Bahnhof in den Zug steigen? Welche Kirche ist die beste? Auf welche Schule soll mein Kind gehen und wo gibt es das beste Essen? Google weiß es – vermeintlich.

Während Michelin mit Auszeichnungen geizt und nur ganz wenige Restaurants drei Sterne bekommen, scheint diese Anzahl in der Online-Welt gerade mal ein „Befriedigend“. Es folgt eine nicht ganz ernst gemeinte Annäherung.

Man muss schon suchen, um etwas in Kierspe zu finden, was noch nicht mit Sternen bewertet ist. Vor allem Google und Facebook geben ihren Nutzern die Möglichkeit, alles und jedes mit Sternen und – wenn gewünscht – mit Kommentaren zu versehen. Um so erstaunlicher, wenn irgendetwas noch gar nicht bewertet wurde. Doch auch das kommt vor, beispielsweise bei dem noch recht neuen Bahnhof. Wer sich nun nicht traut, einen Zustieg zu nutzen, zu dem noch niemand ein Urteil abgegeben hat, der kann auf den Bahnhof in Meinerzhagen ausweichen, der immerhin 3,5 von 5 Sternen bekommen hat, oder in Brügge in den Zug steigen, der bekommt gar 4,2 von 5 Sternen.

Völlige Verunsicherung auch beim ZOB in Kierspe – keine Sterne und keine Bewertung. In der Nachbarstadt Meinerzhagen finden die Nutzer ihren Busbahnhof aber töfte und vergeben 3,8 der Symbol gewordenen Himmelskörper.

Bei touristischen Zielen bekommen sowohl der Kiersper als auch der auswärtige Besucher Hilfe. Für den Wienhagener Turm haben 37 User 4,5 Sterne als Durchschnittswert vergeben. Wer ins Museum möchte, kann sich zwischen dem Bakelitmuseum (4,5 Sterne) und dem Fritz-Linde-Museum (4,3 Sterne) entscheiden. Das Haus der Geschichte in Bonn liegt übrigens nur 0,1 Sterne vor dem Museum im Alten Amtshaus. Allerdings haben darüber auch 5717 Google-Nutzer abgestimmt, die Bewertung des Bakelit-Museum beruht auf der Wertung von gerade einmal vier Usern.

4,5 Sterne gibt es bei Google für den Wienhagener Turm. Insgesamt wurden 47 Bewertungen abgegeben.

Auf das Urteil von deutlich mehr Nutzern können sich Besucher des Volme-Freizeitparks stützen, dort entschieden 163 Nutzer, dass der Park 4,1 von 5 Sternen verdient hat. Wer auf Nummer sicher gehen will, dem sei dann eher der Besuch des Golfplatzes in Varmert (4,5 Sterne bei 75 Rezensionen) empfohlen – oder die Fußball-Golfanlage, die auf 4,6 Sterne kommt, allerdings gibt es nur zehn Bewertungen.

Drei Google-Nutzer sehen den Sportplatz in Rönsahl übrigens kritisch, gerade einmal 3,3 Sterne werden dafür vergeben. Dann doch lieber ein Bier in der Rönsahler Brauerei, für die es grandiose 4,9 Sterne gibt, mehr als für die Historische Brennerei, in der die Brauerei ihren Sitz hat. 125 Goolge-Nutzer geben dem Gebäude aber mit 4,5 Sternen immer noch eine Spitzen-Note.

Hohe Bewertungen auch für die Stadtverwaltung, die in fünf Rezensionen auf 4,6 Sterne kommt und damit vor den Stadtwerken liegt, die nach der Ansicht von zwei Nutzern gerade einmal 3,2 Sterne verdient hat.

Interessant, dass die Gesamtschule 3,8 von 5 Sternen bekommt, beim Gymnasium in Meinerzhagen sind es übrigens nur 3 Sterne. Außerdem sind es von der Kiersper Schule nur wenige Schritte in das mit 4,3 Sternen (40 Rezensionen) bewertete Hallenbad – die 5-Sterne-Bibliothek findet sich sogar im gleichen Gebäude.

Wer seelischen Beistand benötigt oder einfach nur ein Kirchenfan ist, in Kierspe ist er richtig. Die Servatiuskirche bekommt vier Sterne, Margarethenkirche und St. Josef sogar 4,7.

Über Spitzenwerte darf sich auch die Feuerwehr freuen. Die fünf Google-Nutzer vergaben dann auch gleich das Maximum an Sternen – aber auch die 40, die bei Facebook ihr Votum abgegeben haben, stehen zu der Wehr und belohnen diese mit 4,7 Sternen.

Wer nach all diesen doch überwiegend guten Bewertungen nach echter Orientierung im Netz sucht, der sollte auf Portale ausweichen, die sich spezialisiert haben – und bei denen dann auch hoffentlich eine Redaktion über die Ergebnisse schaut. So können beispielsweise bei Jameda Ärzte bewertet werden, allerdings gilt dort, je geringer die Punktzahl, desto besser der Arzt, denn dort orientiert man sich an den Schulnoten. Jedoch scheuen sich Patienten wohl, ihre Ärzte zu beurteilen, so bekommen die Kiersper Ärzte zwar Spitzenbewertungen zwischen Note 1 und 2,5, jedoch nur von sehr wenigen Patienten.

Ein Spitzenwert: 4,8 Sterne für den Schleiper Hammer – ermittelt durch die Bewertung von zwölf Usern.

Wer essen gehen möchte, der sollte einen Blick auf die Seite von Trip-Advisor werfen. Dort findet sich eine Rangliste der „besten“ Kiersper Restaurants. Und dort werden auch eklatante Unterschiede zwischen Google-Bewertung und Trip-Advisor deutlich. Zwar bekommt das beste Restaurant bei Tripadvisor (4,5 von 5 Punkten) auch bei Google 4,3 Sterne. Doch ein anderes Speiselokal, das bei Google für seine Schnitzel, Pommes und Co. gleich 4,4 Sterne absahnt, schafft es bei Tripadvisor gerade einmal auf zwei Punkte. Da hilft dann wohl doch nur Bauchgefühl, zumindest bei den Restaurants gibt’s das nach dem Essen.

Doch auch bei diesen Portalen, die zwar deutlich seriöser daherkommen und auch Wert auf einen echten Kommentar legen, finden sich meist nur wenige, die gewillt sind, mit ihrer Bewertung anderen Orientierung zu geben. So landet dann bei Anwalt.de eine Kiersperin ganz oben, wenn man Kierspe eingibt. Das liegt nicht nur an den gerade einmal sieben guten Bewertungen, die sich finden, sondern vor allem daran, dass kein weiterer Kiersper Anwalt Erwähnung findet, zumindest nicht auf der ersten Seite mit ihren 25 Einträgen.

Noch schlimmer wird’s für den, der ein gutes Hotel in Kierspe sucht, denn dort wird von Holliday-Check allen Ernstes der Kiersper Hof mit 4,8 von sechs Sternen empfohlen und ein Torsten zitiert, der den Hof als „Gemütliches Haus“ bewertet. Schade nur, dass sich dort die Türen bereits vor Jahren vor eventuellen Gästen geschlossen haben.

Aber da war doch noch der Werbespruch „hier check ich alles“ – von Check24.de. Sucht man dort ein Hotel in Kierspe, dann landet man in Gummersbach, Hagen oder Wiehl. Damit sind die Ergebnisse noch schlechter als die Werbung – dafür gibt’s doch mindestens 5 Sterne, die Note 1 oder acht von acht Punkten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare