Großbrand im Kiersper Industriegebiet

Großeinsatz für die Kiersper Feuerwehr in der Nacht zum Sonntag an der Osemundstraße.

KIERSPE ▪ Großbrand in Kierspe. Das Feuer brach in der Nacht zum Sonntag gegen 4:32 Uhr im Industriegebiet an der Osemundstraße n den Räumen der Firma. Plastika Metall und Kunststoff verarbeitender Betrieb aus. Der Brand ging aus von zwei Papiermülltonnen.

Die Behälter befinden sich auf dem Firmengelände. Der Brand griff über auf eine anliegende Montagehalle. Diese Halle brannte aus. Zwei angrenzende Hallen wurden durch die Löscharbeiten ebenfalls beschädigt. Personen wurden nicht verletzt.

Mehr Bilder vom Großbrand

Großbrand in der Kiersper Firma Plastika

Eine Gefahr für die nächsten Anwohner bestand nach Angaben der Polizei zu keiner Zeit. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 1,4 Millionen Euro.

Es wird noch ausführlicher berichtet.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare